Neue c't-Sonderheftreihe ab 27. Februar im Handel

Klein und kompakt: c't wissen
Neue c't-Sonderheftreihe ab 27. Februar im Handel (PresseBox) (Hannover, ) c't wissen ist die neue Sonderheftreihe des Computermagazins c't. Im Handbuch-Stil greift das Heft Themen wie sichere E-Mail, 3D-Druck oder Smart Home auf.

Mit hellem Cover, eigenem Logo und einer handlichen Größe von 210 x 240 mm bringt c't wissen Themen auf den Punkt. "Mit c't wissen wollen wir das Spektrum der Sonderpublikationen deutlich erweitern. Mit neuen Themen wenden wir uns nicht nur an diejenigen, die c't schon kennen, sondern auch an neue Leserkreise", erklärt Chefredakteur Dr. Jürgen Rink. "Das IT-Umfeld erweitert sich zusehends, 3D-Drucker und Multicopter sind zwei Beispiele dafür. c't wissen informiert die Leser umfassend und gewohnt gründlich über diese und andere interessante Themen."

c't wissen erscheint in unregelmäßiger Folge, der Copy-Preis beträgt in Deutschland 8,40 Euro (Österreich 9,50 Euro, Schweiz 12,50 CHF), die Druckauflage 56.300 Exemplare.

Thema der ersten Ausgabe ist "Sichere E-Mail". Leser erhalten auf 114 Seiten Tipps, woran sie betrügerische E-Mails erkennen, wie sie das E-Mail-Tracking unterbinden, wie sie einen Mail-Client einrichten und ihre Mails sicher verschlüsseln. Das Heft ist ab dem 27. Februar im Handel.

Kontakt

Heise Medien Gruppe GmbH & Co KG
Karl-Wiechert-Allee 10
D-30625 Hannover
Anja Plesse
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media