Reiter präsentiert Neuentwicklungen auf der PaintExpo 2014 in Karlsruhe

Hochrotationszerstäuber Center Bell 2012 (PresseBox) (Winnenden, ) Die REITER GmbH + Co. KG Oberflächentechnik, Winnenden präsentiert auf der diesjährigen PaintExpo in Karlsruhe (Halle 2, Stand 2102) unter anderem den neuen Hochrotationszerstäuber Center Bell 2012 und das Membranventil RMV.

Das neu entwickelte HR-Sprühsystem Center Bell 2012 – der weltweit kleinste Glockenzerstäuber mit Schnellwechselsystem für den Robotereinsatz – bietet die Möglichkeit Wartungsarbeiten mit geringsten Produktionsunterbrechungen durchzuführen. Innerhalb von 2 Minuten kann das komplette Funktionsteil durch nur einen Mitarbeiter gewechselt werden. Auch die Umstellung zwischen Hochrotations- und Luftzerstäubung ist durch die Schnellwechseleinheit problemlos möglich.
Das Sprühsystem ist besonders für den Einsatz zur Beschichtung von Kunststoff-Stoßfängern und -Anbauteilen geeignet, ermöglicht hohe Lackiergeschwindigkeiten und erlaubt hohe Beschleunigungswerte der modernen Roboter für einen hohen Flächendurchsatz.
Das für Zone 2 zugelassene Sprühsystem ist durch die kompakte Baugröße ideal für die Nachrüstung vorhandener Anlagen und für die Verarbeitung von Lösemittel- und Wasserlacken geeignet. Eine Ausführung für den Aufbau an Hubgeräten/Stativen ermöglicht auch Anwendern in der Allgemein-Industrie die Vorteile der Schnellwechseltechnologie zu nutzen.

Ein weiteres Highlight ist das von Reiter entwickelte RMV Membranventil mit langer Standzeit. Durch die Verbund-PTFE-Membrane ist es möglich den Fluidbereich komplett vom Pneumatikbereich zu separieren. Der Kontakt von Material mit der Steuerluft wird verhindert, was speziell bei Isocyanat-Härtern eine immense Auswirkung auf die Standzeit des Ventils hat. Auch bei Stammlack-Ventilen und 1K-Materialien verhindert diese klare Trennung eventuelle Farbverschleppungen ohne Auswirkung auf die Spülbarkeit.
Weiterhin besteht die Möglichkeit die Schaltstellung elektronisch auszuwerten und somit eine Überwachung des Ventils in einer übergeordneten Steuerung durchzuführen.
Das Nachrüsten dieser Ventilgeneration in bestehende Farbblöcke ist problemlos möglich.

Das RMV Membranventil zeichnet sich aus durch:
• Reparaturfähigkeit
• Sehr gutes Spülverhalten
• Hoher Durchsatz von bis zu 4000ml/min (viskositätsabhängig)
• Gefertigt aus Edelstahl für einfache Reinigung

Kontakt

REITER GmbH + Co. KG Oberflächentechnik
Berglenstr. 23-25
D-71364 Winnenden
Karin Graff
Marketing
Presseansprechpartner
Frank Reiter
REITER GmbH + Co. KG
Geschäftsführer

Bilder

Social Media