CeBIT 2014: Ausgezeichnete Zeiterfassung von Kaba

Ausgezeichnetes Zeiterfassungsterminal B-web 96 00 (PresseBox) (Dreieich, ) Als Gold-Level SAP Software Solution & Technology Partner präsentiert Kaba auf dem SAP- Stand in Halle 4, C04 seine integrierten Lösungen für Zeiterfassung, Zutrittskontrolle und Betriebsdatenerfassung. Vorgestellt wird auch das neue, gerade mit dem iF product design award ausgezeichnete Zeiterfassungsterminal B-web 96 00. Es überzeugte die Jury durch seine zurückhaltende Formensprache und aufgrund der klaren Linienführung.

Die im Partnerbereich des SAP-Stands gezeigten Kaba Lösungen B-COMM ERP 4 für SAP ERP und SAP Business ByDesign sind einfach zu bedienen, innerhalb kürzester Zeit eingeführt und laufen dann automatisch im Hintergrund. Die aktuelle Version 4.7 punktet mit vielen Neuerungen. Dazu gehören u.a. die neue ESS App, Erweiterungen im ESS Team Kalender und im Visitor Management, zusätzliche Funktionen im Grundmodul sowie die Anbindung des Zutrittsmanagementsystems Kaba exos 3.1.2. Mit der ESS App können Mitarbeiter direkt am Kaba Terminal B-web 97 00 ihre An- und Abwesenheiten erfassen. Im ESS Team Kalender erhalten sie einen kompletten Überblick über alle An-/Abwesenheiten in ihrer Abteilung. Dies erleichtert die Planung und Freigabeentscheidung maßgeblich.

Das ausgezeichnete Zeiterfassungsterminal B-web 96 00 ist vielseitig und innovativ und lässt sich einfach bedienen. Ausgerüstet mit modernster Technik passt sich das Terminal flexibel an die Wünsche der Anwender an. Es zeichnet sich durch seinen Bedienkomfort, seine kompakte Größe und sein ansprechendes Design mit farbigem Touchscreen aus. Die Anwender haben die Möglichkeit, die Bedieneroberfläche an ihre Anforderungen anzupassen, so z.B. Funktionstasten austauschen, das Hintergrundbild ändern oder ihr Firmenlogo einblenden. Die einzelnen Funktionen lassen sich über einen Touchscreen anwählen und erscheinen in brillanter Farbqualität.

Halle 4, Stand C 04

Kontakt

dormakaba Deutschland GmbH
Dorma Platz 1
D-58256 Ennepetal
Petra Eisenbeis-Trinkle
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media