Smart Living ist M2M-Thema des Jahres - Die Gewinner der M2M Challenge 2013/14 sind Trendbarometer für ein smarteres Leben

Titelsponsoren Swisscom und Ericsson präsentierten gemeinsam mit Sponsor Telit Wireless Solutions die Gewinner der M2M Challenge auf dem Mobile World Congress in Barcelona
M2M Challenge (PresseBox) (Barcelona, ) Am gestrigen Abend wurden der "Overall Winner" und die Kategorie Gewinner der diesjährigen M2M Challenge auf dem Mobile World Congress in Barcelona, bekannt gegeben. Auf der offiziellen Preisverleihung auf der Ericsson-Ausstellungsfläche, traf sich die internationale Szene des M2M-Marktes und honorierte die interessantesten, innovativsten und marktfähigsten Lösungen, Produkte und Applikationen aus dem Bereich Machine-to-Machine (M2M). EveryCook aus der Schweiz, wurde von der internationalen Jury aus über 250 eingereichten Ideen als Sieger in der Kategorie "Consumer Electronics & More" und als "Overall Winner and M2M Innovator of the Year" gewählt.

Der "M2M Innovator of the Year" EveryCook, ist ein intelligentes Kochgerät das selbstständig Lebensmittel zu einer fertigen Mahlzeit verarbeitet und kocht. Hierfür greift es online auf eine abgespeicherte "Rezeptdatenbank" zurück und bietet dem Anwender eine große Auswahl an Essensvorschlägen an. Über eine Smartphone- oder Tablet-App wird der Nutzer über alle Prozessschritte informiert, die manuelles Eingreifen (Einkauf, Zugabe von Zutaten etc.) verlangen.

Oftmals müssen M2M Lösungen aufgrund Ihrer Komplexität bis ins Detail erklärt werden, um den Nutzen verständlich zu machen. EveryCook ist eine Ausnahme, da man dessen Funktion auf Anhieb versteht. Es hat großes Potenzial sich auf dem M2M-Markt zu etablieren und ein einzigartiges Massenprodukt zu werden. "Die Anzahl an eingereichten M2M Challenge Innovationen und deren Potenzial wachsen stetig und inspirieren jedes Jahr aufs Neue. Wir freuen uns, die zukünftigen Entwicklungen der Finalisten und Gewinner in dem aufstrebenden M2M Markt weiter zu verfolgen.", so Gerhard Schedler, Head of M2M Centre of Competence, Swisscom.

Die Kategorie Gewinner der M2M Challenge 13/14, prämiert von den Titel-Sponsoren Ericsson und Swisscom und Sponsor Telit Wireless Solutions, sind:

In der Kategorie "Mobility" gewann swiss1mobile AG in Kooperation mit Carlsberg mit "M2M mybeer automatic tank fill solution" - eine für die Hotellerie und Bierbrauer entwickelte Lösung, die Werte wie Füllstand, Temperatur und Druck eines Tanks misst und diese Daten über eine App, an Anwender wie Restaurants und Brauer und an die Zentrale von Carlsberg sendet.

In der Kategorie "Healthcare" überzeugte "Teddy the Guardian" von ID Guardian Ltd - ein mit Sensoren ausgestatteter Teddybär der es Kinderärzten, medizinischem Personal oder auch Eltern ermöglicht, auf kinderfreundliche und stressfreie Art und Weise auf Gesundheitsparameter der kleinen Patienten zuzugreifen.

In der Kategorie "Energy", beeindruckte das "Intelligent Lighting Control System" von Dazzletek - eine kabellose dynamische Beleuchtungssteuerung, welche öffentliche und private Beleuchtungsprojekte überwacht, schaltet und dimmt, um den Energieverbrauch zu reduzieren.

Sieger der Kategorie "Security" wurde Ericsson mit dem "Suitcase Security System"- ein in das Reisegepäck integriertes Sicherheitssystem, welches sich mit einer App auf dem Smartphone verbindet und zur Raum- oder Gebietsüberwachung dient und eine ferngesteuerte Interaktion inklusive Alarmauslösung erlaubt.

Miguel Blockstrand, Head of Device Connections bei Ericsson sagt: "Dieses Jahr haben alle Gewinner eines gemeinsam: sie sind ein Bestandteil des Alltags - machen das tägliche Leben smarter und beweisen welch großen Einfluss M2M-Kommunikation bereits auf sämtliche Bereiche in der Industrie, des Arbeitslebens und des alltäglichen Lebens hat. Der Wettbewerb hat erneut bewiesen, dass durch das "Internet of Things" (IoT) unser Leben intelligenter, sicherer und leichter gestaltet werden kann."

Mehr Informationen zu den Gewinnern finden Sie unter http://m2m-challenge.com/....

Über die M2M Challenge:

Die seit 2012 eingeführte M2M Challenge, ist der führende Wettbewerb im Bereich Machine-to-Machine-Kommunikation. Der Innovationswettbewerb fördert und prämiert innovative M2M-Lösungen aus den folgenden Kategorien: Mobilität, Energie, Sicherheit, Gesundheitswesen und Unterhaltungselektronik & Mehr. Alle eingereichten Ideen werden von einer internationalen Fachjury in Bezug auf ihren innovativen Charakter, ihr Geschäftspotenzial und ihre Benutzerfreundlichkeit geprüft. www.m2m-challenge.com Titelsponsoren sind Swisscom und Ericsson, Spnsoren sind Telit Wireless Solutions und VARTA Microbattery. Das internationale Partnernetzwerk umfasst m2m apps, Beecham Research, m2m Forum, TAITRA, Cluster 55, Team Côte d'Azur, Wearable Technologies, m2m Forum, Innovative City Convention, Continua Health Alliance, Comm4Innov, Innovative City Convention, CSEM, Alp ICT, Communication World, Plug and Play Tech Center, Engerati, M2M World News, M2M Alliance, Connected Home and Blogs Release.

Kontakt

Navispace AG
Keramikstr. 4
D-82211 Herrsching am Ammersee
Susanne Schneider
Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media