Collmex verbessert kaufmännische Cloud-Software

Buchhaltungs- und ERP-Lösungen für kleine Unternehmen mit neuen Funktionen / SEPA-Umstellung weiterhin im Fokus
Screenshot Collmex pro_Buchhaltung (PresseBox) (Saarbrücken, ) Collmex (www.collmex.de), deutscher Anbieter von cloudbasierten Buchhaltungs- und ERP-Lösungen für kleine Unternehmen, hat wieder eine Reihe von neuen Funktionen und Detailverbesserungen in seine Software integriert. So wird etwa die Einhaltung der GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen) im Rahmen von Steuerprüfungen erleichtert. Auch die SEPA-Funktionen wurden angesichts der laufenden Umstellung des Zahlungsverkehrs nochmals verfeinert.

Die neue Funktion „Steuerprüfer-Export“ unterstützt Anwender dabei, im Rahmen einer Steuerprüfung Daten im benötigten Format zur Verfügung zu stellen. Mit der Export-Funktion können die Daten ohne Zwischenschritte direkt in die von Steuerprüfern verwendete IDEA-Software eingelesen werden. Dies erspart eine manuelle Zuordnung innerhalb von CSV-Dateien und erlaubt eine GDPdU-konforme Datenübergabe.

Für mehr Komfort sorgt die neue Telefonanbindung, die den Internet-Standard 3966 unterstützt. Anwender, die einen Browser mit Telefonanbindung nutzen oder auf ihrem System ein entsprechendes Plug-In installiert haben, können direkt aus Collmex heraus per Mausklick Telefonate starten. Hinter jedem Eingabefeld mit einer Telefonnummer wird dazu ein Telefonsymbol eingeblendet.

Zusätzliche Flexibilität in der Finanzbuchhaltung bietet die Funktion „Mahnsperre“ im Programm Collmex buchhaltung basic. Nutzer können damit bei Bedarf individuelle Einstellungen für einzelne Kunden vornehmen. Ist das Kennzeichen „Mahnsperre“ gesetzt, werden vom System keine Mahnungen für diesen Kunden erzeugt.

Für Anwender, die den Onlineshop in Collmex pro nutzen, wurde außerdem das Standard-Template angepasst und für den SEPA-Zahlungsverkehr aktualisiert. Bei Bestellungen mit der Zahlungsart „Lastschrift“ werden anstelle von Kontonummer und Bankleitzahl automatisch IBAN und BIC abgefragt.

Bastian Wetzel, Geschäftsführer der Collmex GmbH, weist vor dem Hintergrund der verzögerten SEPA-Umstellung darauf hin, dass nach wie vor viele kleine Unternehmen noch nicht ausreichend auf die anstehenden Änderungen im Zahlungsverkehr vorbereitet sind:

„Die Verzögerung der SEPA-Umstellung für den geschäftlichen Zahlungsverkehr hat bei vielen Anwendern nochmals für Verunsicherung gesorgt. Wir raten Unternehmern und Selbständigen dazu, die Übergangsfrist bis Anfang August jetzt nicht dafür zu nutzen, um das Thema erneut auf die lange Bank zu schieben. Denn sonst droht im Sommer mitten in der Urlaubszeit ein böses Erwachen, wenn es zu zeitlichen Verzögerungen im Zahlungsverkehr kommt. Die Fristverlängerung bietet vielmehr jetzt noch einmal eine gute Gelegenheit, in Ruhe alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen.“

Collmex bietet Kunden bereits seit dem Frühjahr 2013 die Möglichkeit, SEPA-Überweisungen und SEPA-Lastschriften zu erstellen und parallel zu den bisherigen Verfahren zu nutzen. Mit einem integrierten IBAN-Konverter können bestehende Bankdaten von Kunden und Lieferanten außerdem komfortabel direkt innerhalb der Collmex-Software umgewandelt werden.

Die Softwarelösungen von Collmex decken branchenübergreifend alle für kleinere Firmen relevanten Bereiche moderner Unternehmenssoftware ab. Als Cloud-Software erfordert Collmex keine Installationen. Anwender können die Programme von jedem PC mit Internetanschluss per Browser nutzen.

Preise:
Die Preise der cloudbasierten Programme starten bei monatlich 8,95 Euro für die Lösung Collmex buchhaltung basic. Collmex plus kostet 17,95 Euro und die kaufmännische Komplettlösung Collmex pro ist für monatlich 34,95 Euro erhältlich. Darin enthalten sind bereits mehrere Benutzerrollen für Mitarbeiter, Administratoren, Buchhalter und Steuerberater sowie Speicher für 100.000 Dokumente. Alle Angaben zzgl. MwSt.

Kontakt

Collmex GmbH
Bismarckstr. 106
D-66121 Saarbrücken
Felix Hansel
Presse
FX Kommunikation
Bastian Wetzel
Collmex GmbH
Geschäfsführung

Bilder

Social Media