YellowFox trifft Vertriebspartner auf Deutschlands kultigsten "Bolzplätzen"

Im Jahr der Fußball-WM bittet der Dresdner Telematik-Hersteller YellowFox seine Vertriebspartner und die, die es werden wollen, zu einem unterhaltsamen Trainingslager.
Hendrik Scherf (li.), Geschäftsführer und Thomas Gräbner (re.), Vertriebsleiter der YellowFox laden zur Roadshow 2014. Bild: YellowFox (PresseBox) (Ahrensburg bei Hamburg, ) Anlässlich des 7. Vertriebspartnertreffens wurden vier kultige Fußballstadien Deutschlands als Treffpunkt vereinbart.

Die Gäste bekommen wie immer die Möglichkeit das Unternehmen YellowFox genau kennenzulernen. „Natürlich ist der Cheftrainer vor Ort.“, lächelt Hendrik Scherf, Geschäftsführer YellowFox. Auch inhaltlich wird ein persönlicher Kontakt hergestellt. Scherf weiter: „Wie immer mischen wir Fachvortrag und Unterhaltung zu einem erfolgreichen und emotionalen Event. Vor allem unsere frisch entwickelte Tablet-Anwendung 'YellowNavAssist Tablet' sowie die außerordentlichen Verdienstmöglichkeiten für Vertriebspartner in unserem Margenmodell werden die Schwerpunkte der Präsentationen bilden.“

Vertriebsleiter Thomas Gräbner fährt fort: „Die Stadienführungen im Anschluss an die Fachvorträge, die zum Teil von leidenschaftlichen Fans durchgeführt werden, bieten unseren Gästen genügend Zeit für den Erfahrungsaustausch mit der YellowFox-Geschäftsführung sowie anderen Vertriebspartnern.“

Die Termine:

Dienstag, 8. April 2014, Hamburg, Millerntor-Stadion des FC St. Pauli
Mittwoch, 9. April 2014, SGL-Arena des FC Augsburg
Donnerstag, 10. April 2014, Rhein-Energie-Stadion des 1. FC Köln
Dienstag, 15. April 2014, Glücksgas-Arena der SG Dynamo Dresden


Interessierte können sich hier die letzten freien Plätze sichern.

Zur Meldung auf Telematik-Markt.de

Kontakt

Mediengruppe Telematik-Markt.de | MKK
Hamburger Str. 17
D-22926 Ahrensburg bei Hamburg

Bilder

Social Media