DVB-T-Antenne als Kopfhörerständer

(PresseBox) (Monheim, ) In Zeiten puristischer Design-Wohnzimmer gehört zur perfekten Optik auch eine durchgestylte und aufgeräumte Heimkino-Ecke. Nichts Überflüssiges darf herumstehen, aber das ist nicht so leicht zu realisieren. Wer beispielsweise Fernsehen per DVB-T empfängt, benötigt oft eine zusätzliche Zimmerantenne, die sich dann nicht verstecken lässt. Das neue Antennenmodell 1703BK von Thomson ist sehr dezent im Design und dient gleichzeitig als praktischer Kopfhörerständer. Der Bügelkopfhörer ist so unauffällig und schonend verstaut. Dank einer abnehmbaren Halterung kann die Antenne sogar platzsparend an der Wand montiert werden.

Die DVB-T-Antenne sorgt mit einer bis zu 46 dB regelbaren Signalverstärkung für besten Empfang von DVB-T und DVB-T2, das bereits in einigen Ländern verfügbar ist und auch HDTV- und 3D-Übertragungen ermöglicht. Ton- und Signalunterbrechungen oder Pixelfehler in Bildern, die von Mobilfunksignalen ausgelöst werden, vermeidet der integrierte LTESperrfilter. Die 5-V-Stromversorgung wird über ein separates Steckernetzteil beziehungsweise über die Receiver-Koaxleitung gewährleistet.

Art.-Nr. 131918 Thomson ANT1703BK HD-Antenne mit Kopfhörerhalter, 46dB; UPE[1]: 54,99 EUR

[1] Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

THOMSON ist eine Marke von Technicolor S. A. lizensiert zur Nutzung an HAMA GmbH & Co KG

Kontakt

Hama GmbH & Co KG
Dresdner Str. 9
D-86653 Monheim
Susanne Uhlschmidt
Presseansprechpartner
Anja Braun
Pressestelle
Social Media