Ganzheitliche Beratung bis hin zur Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen

Die werdewelt business consulting mit Sitz in Hamburg setzt auf einen ganzheitlichen Beratungsansatz
werdewelt business consulting: Janina Herzke & Benjamin Schulz (PresseBox) (Haiger, ) Damit Unternehmen ihre gesteckten Ziele erreichen können, müssen Unternehmensprozesse rundlaufen und alle an einem gemeinsamen Strang ziehen. Die werdewelt business consulting mit Sitz im Hamburg setzt an der Schnittstelle zwischen Zielerreichung und Praxisnähe an und unterstützt Unternehmen dabei, die Unternehmensprozesse genauestens zu überprüfen und die verschiedenen, vorherrschenden Mentalitäten in den Veränderungsprozess mit einzubeziehen.

Standort Hamburg
Hamburg spielte für die Betriebswirtin bei der Auswahl des Unternehmensstandortes eine zentrale Rolle. Die Metropolregion ist nicht nur der wichtigste deutsche Außenhandelsplatz, sondern gleichzeitig auch ein bedeutendes Handels- und Wirtschaftszentrum und gehört zu den wettbewerbsfähigsten Regionen Deutschlands und Europas. Dank bester Infrastruktur, qualifizierter Fachkräfte, innovationsfreudiger Unternehmen und bekannter Forschungsinstitute ist die Wirtschaft weiterhin auf Wachstumskurs. Mit einer Vielfalt an interessanten Branchen von Dienstleistung und Handwerk bis hin zum industriellen Mittelstand und der klassischen Großindustrie bietet die Hansestadt für die werdewelt business consulting den optimalen Rahmen, um bestehende und künftige Kunden in Norddeutschland noch wirksamer zu beraten.

„Die Besonderheit unseres Beratungsansatzes liegt darin, dass wir auf absolute Praxisnähe auf Seite des Kunden setzen. Wir schlagen nicht einfach Veränderungsmaßnahmen vor und lassen Führungskräfte und Projektleiter dann mit einem Haufen an Aufgaben zurück, sondern wir begleiten das Management dabei, die unternehmerische und strategische Zielerreichung darzustellen und in die eigenen Unternehmensprozesse miteinzubeziehen. Gemeinsam entwickeln wir eine individuelle Strategie, die die Persönlichkeit der beteiligten Personen berücksichtigt, prüfen, wie effizient Mitarbeiter arbeiten und wie man nachhaltig eine Unternehmenskultur schaffen kann, in der jeder seine eigene Identität leben darf. Mein persönliches Credo, welches ich Unternehmen dabei stets mit auf den Weg gebe: ‚Machen Sie niemals den zweiten Schritt vor dem ersten. Wer seine Problemfelder nicht kennt und beherrscht, kann in Zukunft nicht erfolgreich handeln.’“, so Geschäftsführerin Janina Herzke über die Arbeit der werdewelt business consulting.

Nach Analyse sowie Strategie- und Konzepterstellung hört die Beratung von Janina Herzke und Benjamin Schulz allerdings nicht auf. Als Teil einer Unternehmensgruppe, zu der unter anderem auch die werdewelt Marketing & Kommunikation GmbH gehört, begleitet die werdewelt business consulting Unternehmen bis zur Umsetzung der entwickelten Strategien in den Unternehmensalltag. Bereits bei der strategischen Ausrichtung wir die Agentur mit Sitz in Haiger in die Entwicklungsprozesse mit einbezogen, damit die Projektkoordination reibungslos verläuft. Im Nachgang arbeiten Projektleiter und ein Team von Mediengestaltern, Textern und Webentwicklern gemeinsam daran, die strategische Ausrichtung in handfeste Kommunikationsmaßnahmen zu übertragen.

Mehr Informationen zur werdewelt business consulting unter www.werdewelt-consulting.de

Kontakt

Werdewelt GmbH
Aarstr. 6
D-35756 Mittenaar-Bicken
Jana Jäger
Social Media Manager

Bilder

Social Media