Was nun, Herr Minister?

Kultusminister Andreas Stoch (SPD) stellt sich am 14. März den Fragen von Handwerksunternehmern
(PresseBox) (Stuttgart, ) Wie kann das Handwerk angesichts rückläufiger Ausbildungszahlen gute Azubis für sich gewinnen? Wie können sich Handwerksberufe als Alternative oder Ergänzung zum Studium etablieren? Und wie finden Studienabbrecher den Weg ins Handwerk? Die Antworten kann das Handwerk nicht alleine liefern - es braucht die Unterstützung der Politik. Daher hat die Handwerkskammer Region Stuttgart eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die auf offener Bühne den Dialog zwischen Handwerk und Politik herstellt.

Unter dem Motto "Was nun, Herr Minister?" erhalten Handwerksunternehmer am 14. März zum ersten Mal die Gelegenheit, mit einem hochrangigen Vertreter aus der Politik ins persönliche Gespräch zu kommen. Der baden-württembergische Minister für Kultus, Jugend und Sport, Andreas Stoch (SPD), stellt sich beim Themenabend "Berufsausbildung oder Akademikerschwemme: Geht dem Handwerk der Nachwuchs aus?" im Forum der Handwerkskammer den Fragen von vier Unternehmern.

Die Teilnehmer der Auftaktveranstaltung sind Diplom-Bauingenieur und Niederlassungsleiter Eckhard Knöll (Bauunternehmung Rybinski, Esslingen), Geschäftsführerin und Betriebswirtin Claudia Nothwang (Elektro Nothwang, Owen/Teck), der selbstständige Holzblasinstrumentenbauer und Lehrer Jörg Huttenlocher (Tübingen) sowie Schreinermeister Frank Westermann (Westermann Innenausbau, Denkendorf). Sie erwarten sich vom Kultusminister überzeugende Antworten und ein klares Konzept. Moderiert wird der Themenabend von Peter Heilbrunner, dem Leiter der SWR-Redaktion Wirtschaft und Soziales.

Die Teilnahme am Themenabend ist kostenlos und für alle interessierten Besucher offen.

Termin: 14. März, 19 Uhr, Ort: Forum der Handwerkskammer, Heilbronner Str. 43, 70191 Stuttgart. Anmeldung: Miriam Schmitt, 0711 1657-254, miriam.schmitt@hwk-stuttgart.de

Die Veranstaltung wird auch per Video-Stream auf der Website der Handwerkskammer ins Netz übertragen: www.hwk-stuttgart.de

Kontakt

Handwerkskammer Region Stuttgart
Heilbronner Straße 43
D-70191 Stuttgart
Lars-Christian Daniels
Pressestelle
Miriam Schmitt
Veranstaltungsorganisation
Social Media