PocketBook AQUA - der erste wasserdichte E-Book-Reader

PocketBook AQUA - der erste wasserdichte E-Book-Reader (PresseBox) (Radebeul, ) PocketBook, der weltweit viertgrößte Hersteller von E-Ink-Readern, stellt auf der Pariser Buchmesse "Le Salon du Livre" vom 21. bis 24. März den weltweit ersten wasserdichten und staubgeschützten E-Book Reader vor: PocketBook AQUA.

Zertifiziert wasserdicht und staubresistent

PocketBook AQUA ist der beste Begleiter auf Reisen, bei Ausflügen oder daheim in der Badewanne, denn weder Wasser, Staub noch Sand können diesem E-Book-Reader etwas anhaben. Die Lieblingslektüre kann dank PocketBook jetzt auch getrost am Meer oder Pool genossen werden.

Bestätigt wird dies durch die IP57-Zertifizierung des 170 g leichten Geräts, die sowohl Staub- als auch Wasserresistenz bei kurzfristigem Untertauchen des Geräts bis zu einem Meter nachweist.

E-Ink-Pearl-Display mit Film-Touch-Technologie

Dank der einzigartigen, kapazitiven Multi-Touch-Screen-Technologie "Film Touch", die durch den Einsatz einer hauchdünnen Kunststoffschicht von 0,2 mm ermöglicht wird, wird Lesen noch intensiver und papierähnlicher. Das 6-Zoll-E-Ink-Pearl-Display zeigt Texte noch klarer und lebendiger an und ist selbst bei hellstem Sonnenschein vollständig blendfrei.

Leistungsstark

Schnell, leistungsstark und mit einer hohen Speicherkapazität präsentiert sich der PocketBook AQUA. Der leistungsstarke 1 GHz-Prozessor mit 256 MB Arbeitsspeicher sorgt für ein flüssiges Umblättern der Seiten und einen raschen Aufruf jeder beliebigen Anwendung. Mit 4 GB internem Speicher finden problemlos alle Lieblingsbücher auf dem PocketBook AQUA ihren Platz.

Immer vernetzt

Das eingebaute WLAN-Modul ermöglicht neben dem Surfen im Internet mit dem vorinstallierten ReadRate-Dienst auch die Kommunikation in sozialen Netzwerken. Über den vorinstallierten Dropbox-Dienst lassen sich die Inhalte des Readers schnell synchronisieren. Mit der "Send-to-PocketBook"-Funktion können Dokumente als E-Mail-Anhang oder Downloadlink an das PocketBook, mit eigener E-Mailadresse, gesendet werden. Somit können E-Books von nahezu jedem Anbieter gekauft und direkt auf einen PocketBook Reader gesendet und geladen werden - auch ohne PC-Anschluss.

Der PocketBook AQUA wird ab Ende März über die üblichen Fachhändler wie auch online auf www.pocketbook.de zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 109 € erhältlich sein.

Kontakt

Pocketbook Readers GmbH
Richard-Wagner-Str. 11
D-01445 Radebeul
Alena Schneider
Open2Europe
Katharina Veigl
Open2Europe

Bilder

Social Media