LUM-Vertriebserfolge in Spanien und excellente Kundenbindung in Israel

LUM zeichnet spanischen und israelischen Vertriebspartner aus
(v.l.n.r.) Fuensanta Bernal Gil, Joaquim Jover (beide Comercial Química Jover S.L., ES), Moshe Shmilovitz (Tetra Sense Scientific Tools, Ltd., IL) Ester Jover Alsina (Comercial Química Jover S.L., ES), Prof. Dr. Lerche (LUM GmbH, GER) (PresseBox) (Berlin, ) Ende Januar fand zum 15. Mal in Folge das Internationale Salesmeeting am Stammsitz der Adlershofer LUM GmbH statt. LUM ist Marktführer für innovative analytische Meßgeräte zur Partikelcharakterisierung und zur direkten und beschleunigten Charakterisierung von Suspensionen und Emulsionen. In der Materialtestung von Kompositwerkstoffen und Oberflächen profitieren LUM-Kunden am Ende der Wertschöpfungskette von dem in 2013 erfolgreich am Markt platzierten Adhesion Analyser LUMiFrac. Der weltweite Erfolg von LUM basiert nicht zuletzt auch auf dem regulären fachlichen und interkulturellen Austausch zwischen LUM-Mitarbeitern und Vertriebspartnern aus aller Welt in Berlin.

"In diesem Jahr möchten wir insbesondere unserem spanischen Partner Comercial Química Jover, S.L., danken, welcher die analytischen Meßgeräte aller Produktlinien LUMiSizer, LUMiFuge, LUMiReader und LUMiCheck erfolgreich vertreibt und das sehr gute Vorjahresergebnis trotz weiterhin schwieriger Rahmenbedingungen 2013 in Spanien wiederholen konnte.", erklärt Prof. Lerche, Geschäftsführer der LUM GmbH. "Mit großer Freude zeichnen wir unseren Vertriebspartner als bester Distributor 2013 aus."

Zu den Kunden auf der iberischen Halbinsel zählen neben der kosmetischen und keramischen Industrie auch Unternehmen des Nahrungsmittelsektors sowie die universitäre Forschung.

"In Rückblick auf das gute Verkaufsjahr 2013 und die laufenden Projekte würdigen wir parallel unseren israelischen Vertriebspartner Tetra Sense Scientific Tools, Ltd. für sein effektives Kundenbindungsprogramm. Von der hervorragenden Betreuung der Forscher an israelischen Universitäten und in der Industrie profitieren die LUM-Kunden weltweit.", führt Prof. Lerche fort. Im Rahmen des Internationalen Workshops zur Dispersionsanalyse und Materialtestung 2014 gaben Vertreter des weltweit größten OTC-Arzneimittelherstellers Perrigo Ihre Erfahrungen mit dem Dispersionsanalysator LUMiSizer als Bioequivalence -Tool bei der Nasensprayentwicklung weiter. Der Stabilitätsanalysator LUMiFuge wird bei Perrigo genutzt in der Herstellung stabiler Emulsionsschäumen. Mehrere israelische Aspiranten bewarben sich für den Young Scientist Award 2014, gestiftet von LUM GmbH. Zu den Finalisten gehörten Forscher der Bar-Ilan Universität mit einem Beitrag über die Sedimentbildung in dichten kolloidalen Flüssigkeiten und der Hebrew University Jerusalem mit Ergebnissen zur Herstellung und schnellen Charakterisierung von Dispersionen von Kohlenstoffnanoröhrchen.

Kontakt

LUM GmbH
Justus-von-Liebig-Str. 3
D-12489 Berlin
Dr. Arnold Uhl
Marketingleiter

Bilder

Social Media