„Schaffe, schaffe, Häusle saniere“

Altbautage Nürnberg bieten interessantes rund um Energie und Energiesanierung
iKratos Energieprofi (PresseBox) (Weißenohe bei Nürnberg, ) Mit diesem Spruch locken auch dieses Jahr wieder die vielbesuchten Altbautage Mittelfranken in Nürnberg. Die Messe rund um Energiesparen, Sanieren und Modernisieren des Eigenheims informiert mit über 100 Ständen von sachkundigen Handwerksbetrieben und diversen Fachvorträgen schon seit Jahren tausende von interessierten Besuchern.
Dieses Jahr mit dabei ist auch die iKratos GmbH, der Solar- und Energietechnik-Experte aus Weißenohe. Denn in Sachen Energieeffizienz ist der Betrieb von Willi Harhammer der erste Ansprechpartner in der Metropolregion Nürnberg. iKratos weiß, wie man mit Solartechnik die Energiebilanz des Eigenheims hochgradig aufwerten kann. Im Jahre 2014 steht bei der Installation von Photovoltaik auf dem Hausdach ein möglichst hoher Eigenverbrauchsanteil des selbst produzierten Stroms im Vordergrund – dies kann mit intelligenten Verbrauchermanagern und Speichertechnologien optimiert und perfektioniert werden. Außerdem kann man den Strom durch die Kombination mit einer Wärmepumpe auch zu Heizungszwecken nutzen und somit noch energieautarker werden. Gerade aktuell ist die Investition in Solartechnik aufgrund steigender Strom- und Energiepreise und niedriger Investitionskosten bzw. hoher Renditen der eigenen Anlage sehr interessant. Auch für Altbauten ist Photovoltaik eine vorteilhafte Möglichkeit, da sich die Installation mit einer Dachsanierung geschickt kombinieren lässt.
Für weitere Informationen zum Thema Energieeffizienz und Eigenstromerzeugung steht Ihnen die iKratos GmbH auf Ihrem Standort in Weißenohe oder eben bei den Altbautagen 2014 zur Verfügung. Die Altbautage finden am Wochenende vom 8./9. März im Bildungszentrum der Handwerkskammer für Mittelfranken in Nürnberg, Sieboldstr. 9, statt. An beiden Tagen hat die Messe von 9 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet.
Außerdem ist die iKratos GmbH in nächster Zeit auf weiteren Veranstaltungen vertreten. So zum Beispiel auf der 14. Immomesse der Sparkasse Forchheim, die am Sonntag, den 30.03.2014, ganztags in der Klosterstr. 14 in Forchheim stattfindet. Eine weitere Handwerksmesse zum Thema Bauen und Renovieren wird am Samstag, den 12.04.2014, vormittags in Herzogenaurauch abgehalten. Auch dort wird iKratos vertreten sein, genau wie am Tag der Energie, der Mitte Juli in Neunkirchen am Brand stattfinden wird. Für diesen Termin sind auch eine Besichtigung der von iKratos auf dem Bauhof errichteten PV-Anlage und Segway-Fahrten geplant. Es gibt also viele Möglichkeiten im Frühjahr 2014, um Kontakt aufzunehmen und sich zu informieren.

Kontakt

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
D-91367 Weißenohe bei Nürnberg
Willi Harhammer
Geschäftsführer

Bilder

Social Media