CCW 2014: Auf dem Weg in die Wolke

Die CCW 2014 in Berlin war ein voller Erfolg für Interactive Intelligence / Das Unternehmen präsentierte sich vor Ort unter dem Leitgedanken "To Cloud or not to Cloud?"
Graphic (PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Über 250 Unternehmen aus 18 Ländern führten in Berlin ihre neuesten Lösungen für Kundenservice, Kundenkommunikation und Call Center vor. Rund 7.600 Interessenten besuchten den Kongress und die Messe.

Den Messeauftritt von Interactive Intelligence prägte die Frage "To Cloud or not to Cloud?" und damit die Gegenüberstellung von Cloud- und vor Ort-Lösungen für Contact Center. Das Unternehmen nutzte die CCW darüber hinaus, um eine Umfrage unter den Besuchern durchzuführen. Von knapp 1.300 Befragten gaben 60 Prozent an, dass sie Cloud-Lösungen bevorzugen. Nur 40 Prozent der Umfrageteilnehmer sprachen sich demnach für vor Ort-Angebote aus. "Dieses Ergebnis stimmt uns sehr optimistisch - die Tendenz in die Cloud auch im Contact Center Bereich findet immer mehr Zustimmung - und wir sind mit unserer Cloud Lösung aus dem in Frankfurt beheimateten Rechenzentrum bereit.. Aber wir betonen auch immer wieder, dass der Weg in die Cloud nicht zwingend ist. Wir beraten Unternehmen gern dabei, den für sie richtigen Weg zu finden", so Martina Knappe, Marketing Director EMEA bei Interactive Intelligence.

Kontakt

Interactive Intelligence Germany GmbH
Lurgiallee 14
D-60439 Frankfurt am Main
Claudia Ziegler
Stadler GmbH Markenkommunikation
PR Beraterin
Martina Knappe
Social Media