VolleyStars erneut Vize-Sieger beim Volleyball DVV-Pokalfinale

Das von der iiM AG mitgesponserte VolleyStars-Team verpasste zwar am Sonntag den DVV-Pokalsieg gegen die Roten Raben Vilsbiburg, wurde jedoch am Dienstag beim Sportlerempfang in Suhl gebührend gefeiert
VolleyStars beim DVV Pokalfinale im Gerry Weber Stadion (PresseBox) (Suhl, ) Das VolleyStars-Team startete gut ins Pokalspiel, konnte sich jedoch nicht gegen die Roten Raben behaupten. Die VolleyStars knüpften nicht an ihre zuletzt starken Leistungen an, zudem war die Nervosität der Spielerinnen auf dem Feld allgegenwärtig. Nach einem spannenden Spiel mit hervorragender Fanunterstützung mussten sich die VolleyStars mit 3:0 gegen Vilsbiburg geschlagen geben.

Doch trotz der Niederlage am Wochenende konnte sich das VolleyStars-Team am Dienstagnachmittag freuen. Sie wurden gemeinsam mit den beiden Suhler Olympioniken Sophia Griebel und Sascha Benecken beim Suhler Sportlerempfang feierlich begrüßt. Neben der Skeletonfahrerin und dem Rennrodler durfte sich auch die Mannschaft der VolleyStars im Goldenen Buch der Stadt Suhl verewigen. Außerdem bedankten sich die Spielerinnen für die großartige Unterstützung der mitgereisten Fans beim Pokalfinale. Gleichzeitig hatten die Fans Gelegenheit, mit ihren VolleyStars ins persönliche Gespräch zu kommen.

Kontakt

iiM AG measurement + engineering
Neuer Friedberg 5
D-98527 Suhl
Anne Kehl
Marketing
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media