LiveOnBusiness im Interview mit Michael Langheinrich

Das Willenskraft-Prinzip!
Michael Langheinrich (PresseBox) (Sinsheim, ) LivOnBusiness hat Michael Langheinrich interviewt, er ist Gründer und Inhaber des Willenskraft-Prinzips, Mobilisierer und Selbstmanagement-Experte.

Als Coach und Trainer hilft er anderen Menschen willensstark und zielkonsequent zu handeln, so das sie ihre Ideen, Wünsche und Ziele ungebremst verwirklich können.

Wer also sein Bedürfnis nach Leistungserfolg und Zielkonsequenz durch Mobilisierung der Willenskraft zur Aufrechterhaltung der Motivation stillen will, ist beim Willenskraft-Prinzip goldrichtig.

Wer Erfolg erklären will, nennt fast immer diese beiden Begriffe: Motivation und Wille. Doch wie unterscheiden sie sich? Und sind sie überhaupt zu unterscheiden?

Die meisten Motivationstheorien gehen leichtfertigerweise davon aus, dass Motive automatisch Handlungen anregen und diese bis zur Erreichung von Zielen aufrecht erhalten. Demnach wäre die Motivation ein Zustand zielgerichteten Verhaltens, das unseren Handlungen Richtung, Intensität und Dauer verleiht. Aber allein aus der Motivation heraus lässt sich nicht alles regeln. Selbst wenn ein Mensch ein Ziel und starke Motive hat, kann er nur alles erreichen, wenn er den entsprechenden Willen entwickelt um Unlustgefühle, Bequemlichkeit und hinderliche Gewohnheiten zu überwinden.

Unsere Motivation ist also nicht mehr als ein Startzünder. Zur Aufrechterhaltung und Verwirklichung bedarf es unseres Willens. Wenn es aber um den Willen geht, verbindet die meisten Menschen gewöhnlich etwas Strenges und Verbietendes damit, eine verurteilende Instanz, die meistens von außen aufgezwungen wird und andere Aspekte der menschlichen Natur unterdrückt. Die wahre Funktion des Willens besteht jedoch darin, alle Fähigkeiten und Energien auf konstruktive Weise zielgerichtet als Steuerung zu nutzen.

Erfolgreiche Menschen sind im Vergleich zum weniger erfolgreichen Teil der Bevölkerung überdurchschnittlich selbstdiszipliniert. Sie sind in der Lage, ihre Unlust oder Bequemlichkeit im Dienst von langfristigen Zielen zurückzustellen. Sie meiden mehr als andere Menschen Situationen, in denen temporäre Bedürfnisse im Konflikt zu höheren Zielen stehen. Sie sind unbeirrbarer in ihrer gewählten Richtung und zeigen eine größere Regelmäßigkeit in ihren Arbeitsanstrengungen.
 Erfolg ohne Disziplin, Erfolg ohne die Bereitschaft, den Preis dafür durch diszipliniertes Verhalten zu bezahlen, ist undenkbar.

Wir Danken Michael Langheinrich für seine Zeit und wünschen Ihm ganz viel Erfolg mit seinen Trainings. Weitere Informationen zu den aktuellen Trainingsterminen finden Sie hier: http://willenskraft-prinzip.de/termine/

#Trainermarketing #Willenskraft #Willensstärke #Selbstdiziplin #LiveOnBusiness

Kontakt

Ad Specials -besonders werben- Christian Lemke
Friedrichstraße 2a
D-74889 Sinsheim
Christian Lemke

Bilder

Social Media