Berufsunfähigkeitsversicherungen genau überprüfen

BU Leistungen und Verträge oft sehr unterschiedlich
BU Vergleich (PresseBox) (München, ) Von einer Berufsunfähigkeit sind jedes Jahr tausende Arbeitnehmer betroffen. Statistisch gesehen wird sogar jeder fünfte Erwerbstätige vor dem Erreichen der Altersrente berufsunfähig. Um die dabei entstehenden Kosten und den Verdienstausfall finanzieren zu können, raten Experten zum Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Welche der angebotenen Policen wirklich empfehlenswert ist, zeigt der Berufsunfähigkeitsversicherung Test, der regelmäßig von unabhängigen Instituten durchgeführt wird.

Die wichtigsten Leistungen im Überblick

Zu den wichtigsten Leistungen einer BU Versicherung gehört zweifelsfrei die BU Rente, die im Falle einer Berufsunfähigkeit ausgezahlt wird. Mit dieser Rente soll es möglich sein, trotz Verdienstausfall den Lebensunterhalt zu finanzieren und weiter am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Betroffene sind dann nicht auf Sozialleistungen wie Hartz IV angewiesen und können sich voll und ganz auf ihre Genesung konzentrieren. Die Höhe der BU Rente können Versicherungsnehmer bereits beim Abschluss des Vertrages mit dem BU Rechner ermitteln und vereinbaren und sich so für den Ernstfall sichern. Wichtig ist hierbei natürlich, dass die BU Rente nicht zu niedrig angesetzt wird, denn in diesem Fall würde die ausgezahlte Rente nicht ausreichen, den Lebensunterhalt zu finanzieren. Ebenfalls wichtig ist die Tatsache, dass die Rente nicht erst bei der Feststellung der Berufsunfähigkeit durch einen Facharzt ausgezahlt wird. Die Versicherung sollte die Erkrankung auch rückwirkend anerkennen und die Zahlung schließlich von Beginn an ermöglichen. Oftmals stellt sich eine eigentlich harmlose Erkrankung nämlich erst später als Grund für eine Berufsunfähigkeit heraus. Dies sollte die Versicherung berücksichtigen. Letztlich können Leistungen wie eine Wiedereingliederungshilfe sinnvoll sein, so Versicherungsexperten. Viele Betroffene können nämlich nicht sofort wieder ins Berufsleben einsteigen, sondern müssen stundenweise herangeführt werden. Für diesen Zeitraum dient die Wiedereingliederungshilfe ebenfalls als Lohnersatz und soll finanzielle Nöte verhindern.

Die besten Verträge am Markt finden

Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es in Deutschland aktuell wie den sprichwörtlichen Sand am Meer. Viele dieser Versicherungen, so zeigten kürzlich durchgeführte BU Tests unterschiedlicher Institute, entsprechen nicht den Vorgaben der Verbraucherschützer und sind daher nicht zu empfehlen. Vor allem Verträge, die nicht auf die abstrakte Verweisung verzichten und Versicherte in andere Berufe verweisen, die lediglich bis zum 60. Lebensjahr leisten oder die gar risikoreiche Berufe von einer Versicherung ausschließen, wurden eher negativ bewertet. Gleiches gilt, wenn Versicherer undurchsichtige Antragsformulare nutzen und auch die Gesundheitsfragen nicht eindeutig gestellt werden. Auch die Auszahlungspraxis im Versicherungsfall wird in vielen BU Tests durchaus betrachtet und bewertet. Schließlich wollen sich Versicherungsnehmer auf ihren Vertrag verlassen und davon ausgehen können, dass die Leistungen im Ernstfall auch ausgezahlt werden. Nur dann, wenn die Vorgaben der Experten erfüllt werden, können Berufsunfähigkeitsversicherungen im Berufsunfähigkeitsversicherung Test positive Ergebnisse erzielen und schließlich auch hiermit werben. Wer dann im BU Rechner nach attraktiven Angeboten sucht, kann speziell Testsieger auswählen und diese für die eigene persönliche Absicherung nutzen.

Kontakt

Dynamic Lines GmbH
Fundsbergstraße 1
D-80634 München
Marco Hopp
Consultant

Bilder

Social Media