CeBIT 2014: Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel besucht den Stand der Software AG

Karl-Heinz Streibich, Vorstandsvorsitzender Software AG, und Sigmar Gabriel, Bundeswirtschaftsminister, (v.l.n.r.) diskutieren über das digitale Unternehmen auf dem Cebit-Stand der Software AG (PresseBox) (Darmstadt, ) Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel besuchte heute Nachmittag den CeBIT-Stand der Software AG. Karl-Heinz Streibich, Vorstandsvorsitzender des zweitgrößten deutschen Softwareunternehmens, skizzierte anhand des Kundenbeispiels eines Schiffslogistikers, wie schon heute auf Basis riesiger Datenmengen, Schiffe, Hafeneinrichtungen und Logistikunternehmen digital optimierte Wertschöpfungsketten realisiert werden können. Sigmar Gabriel zeigte sich beeindruckt von der Möglichkeit, Treibstoffverbrauch, CO2-Ausstoß, Lieferzeiten und Lagerkapazitäten innerhalb weniger Sekunden zu analysieren und Effizienzgewinne nachhaltig zu verwirklichen.

Kontakt

Software AG
Uhlandstraße 12
D-64297 Darmstadt
Barbara Kögler
Senior Vice President Corporate Communications
Dominik Nagel
Manager Public Relations

Bilder

Social Media