KEMPER STORATEC beruft Willy Schröder in die Vertriebsleitung

Neuer Verkaufsleiter bekleidet Position seit 1. März / 31-Jähriger betreut europäische Kunden und OEM-Partner / Ziel: Neuausrichtung des Herstellers vorantreiben
Neuer Vertriebsleiter bei KEMPER STORATEC: Willy Schröder will das Wachstum des Unternehmens weiter vorantreiben. (PresseBox) (Lünen, ) Willy Schröder verstärkt seit März das Team von KEMPER STORATEC. Der neue Verkaufsleiter betreut alle europäischen Kunden und OEM-Partner des Herstellers von Systemlösungen für die Intralogistik. Nach dem Wechsel an den neuen Unternehmenssitz in Waltrop soll Schröder die strategische Ausrichtung hin zu einem Anbieter standardisierter Systeme zur Lagerung von Flach- und Langgütern wie Bleche oder Profile weiter vorantreiben.

„Mit Willy Schröder haben wir einen Branchenkenner gewonnen, der mit seiner Erfahrung unser Unternehmen in eine vielversprechende Zukunft führen soll“, sagt Björn Kemper, Geschäftsführer bei KEMPER STORATEC. Willy Schröder hat am 1. März 2014 begonnen und rückt hinter Björn Kemper in die zweite Führungsebene.

Als Verkaufsleiter betreut er alle europäischen Kunden und OEM-Partner. Mit seinem ausgeprägten Verständnis für Technik und seiner hohen Beratungskompetenz soll er ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Personalentscheidung fällt in die heiße Phase des anstehenden Umzugs von KEMPER STORATEC. Schröder agiert zu Beginn erst von Lünen und dann vom neuen Standort in Waltrop aus. Der Umzug an den neuen Unternehmenssitz ist für April geplant.

„Von unserem neuen Standort aus verfolge ich das Ziel, in verantwortlicher Position das Wachstum unseres Unternehmens kontinuierlich voranzutreiben“, betont Willy Schröder. Der neue Verkaufsleiter will den Schwerpunkt verstärkt darauf legen, neue Standardlösungen im Bereich der Blech- und Langgutlager für die Intralogistik am Markt zu etablieren. Speziallösungen in Kooperation mit einzelnen Unternehmen zu entwickeln und zu fertigen, wird auch weiterhin zu den Kernkompetenzen zählen.

Willy Schröder ist als versierter Techniker und Betriebswirt seit mehreren Jahren sowohl im nationalen als auch internationalen Vertriebsaußendienst tätig. Durch seine langjährige Branchenerfahrung verfügt der 31-Jährige aus Werther in Ostwestfalen über tiefgreifende Branchen- und Marktkenntnisse.

Kontakt

KEMPER GmbH
Von-Siemens-Str. 20
D-48691 Vreden
Christian Wopen
Sputnik - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Unternehmenskommunikation

Bilder

Social Media