Bayerisches Münzkontor® baut Lizenzgeschäft mit Fußball-Bundesliga-Vereinen aus

In Zusammenarbeit mit Spitzen-Clubs wie Borussia Dortmund, FC Schalke 04 und dem VfL Wolfsburg bietet der Spezialist für Sammlerartikel exklusive Fan-Prägungen an
Die Bundesliga-Fanprägungen des Bayerischen Münzkontors® sind exklusiv lizenzierte Sammlerstücke. Bild: Bayerisches Münzkontor® (PresseBox) (Waldaschaff, ) Aus der Masse der Fan-Artikel im Fußballbereich heben sich Medaillenprägungen als originelle Alternative und wertige Erinnerungsstücke hervor. Der Münz- und Medaillenversandhandel Bayerisches Münzkontor® hat das bereits früh erkannt. Schon 2001 hat das Unternehmen mit dem FC Bayern München einen Lizenzvertrag geschlossen. Mit dem Triple-Sieg der Bayern im letzten Jahr ist das Interesse an den Sammlerstücken noch einmal deutlich gestiegen.

Neue Bundesliga-Lizenzgeber, weitere sollen folgen

Mit weiteren Lizenzpartnerschaften baut das Bayerische Münzkontor® jetzt sein Bundesliga-Merchandising aus. Als neue Vertragspartner wurden bislang Borussia Dortmund, Hertha BSC, der SV Werder Bremen, FC Schalke 04, VfL Wolfsburg und der 1. FSV Mainz 05 sowie Zweitligist SG Dynamo Dresden gewonnen. Weitere Clubs der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga sollen noch hinzukommen.

Die ersten Produkte unter den neuen Lizenzen sind bereits entwickelt. Das Spektrum reicht von der Prägung mit detailliertem farbigem Mannschaftsfoto bis hin zur hochwertigen Goldprägung und spricht dadurch Fans mit unterschiedlichen Wertansprüchen an.

Langjährige Merchandising-Erfahrung mit renommierten Marken und Institutionen

Der Ausbau der Bundesliga-Lizenzen ist die konsequente Fortsetzung der erfolgreichen Merchandising-Strategie, die das zur GÖDE Gruppe gehörende Bayerische Münzkontor® in den vergangenen Jahren betrieben hat.

So bestanden unter anderem bereits Lizenzpartnerschaften mit der Walt Disney Company, Warner Bros. Entertainment, Coca Cola und Michael Schumacher. Auch die renommierte Smithsonian Institution® in den USA und die Vatikanische Sternwarte zählen zu den Kooperationspartnern der international tätigen Unternehmensgruppe.

Kontakt

Bayerisches Münzkontor
Am Heerbach 5
D-63857 Waldaschaff
Dr. Andreas Runkel
Pressecenter
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media