ConVista als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet

95 Prozent der ConVista Mitarbeiter stimmen der Aussage zu: „Alles in allem kann ich sagen, dies ist ein sehr guter Arbeitsplatz.“
(PresseBox) (Köln-Rheinauhafen, ) Das IT-Beratungshaus ConVista Consulting AG ist unter den Top 10 im bundesweiten Great Place to Work® Wettbewerb „Deutschlands beste Arbeitgeber 2014“ (Größenklasse 50 bis 500 Mitarbeiter). Gestern Abend nahmen Vertreter der ConVista den Preis in Berlin offiziell entgegen. Bereits zum siebten Mal in Folge erhält die internationale Prozess- und IT-Beratungdie begehrte, jährliche Auszeichnung und präsentiert sich für IT-Profis als attraktiver Arbeitgeber. Schon im Februar wurde ConVista beim diesjährigen branchenspezifischen Wettbewerb Great Place to Work® ITK mit dem vierten Platz ausgezeichnet.

Was das Unternehmen als guten Arbeitgeber auszeichnet und wodurch sich das Beratungshaus von anderen Unternehmen unterscheidet, erklärt Sabine Goebbels, Leiterin Human Resources, folgendermaßen: „Ein guter Arbeitgeber fördert meiner Meinung nach eine positive und offene Unternehmenskultur. Flache Hierarchien sowie ein partnerschaftlicher und freundschaftlicher Umgang miteinander sind nur einige Faktoren, die hier hineinspielen. Der ,ConVista Spirit‘ lebt durch eine hohe Wertschätzung und eine starke Feedbackkultur. Und für mich ganz wichtig: Bei uns stehen die Mitarbeiter an erster Stelle.“

Der Auszeichnung „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2014“ vorausgegangen war eine ausführliche Befragung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in das Management, Führungsverhalten, Anerkennung, Identifikation, berufliche Entwicklung, Teamgeist, Work-Life-Balance und Gesundheitsförderung. Zudem wurde in einem „Kultur-Audit“ die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit des Unternehmens bewertet. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die aus Sicht ihrer Mitarbeiter über eine äußerst vertrauenswürdige, wertschätzende und attraktive Arbeitsplatzkultur verfügen. Die Platzierung zeigt: Bei ConVista fühlen sich die Mitarbeiter besonders gut aufgehoben.

Teil der ConVista Unternehmenskultur sei es, fährt Sabine Goebbels fort, die Mitarbeiter zu unterstützen, und dies durch umfassende Art und Weise. Zum Beispiel gebe es die Möglichkeit der Weiterbildung für jeden Mitarbeiter in der hauseigenen ConVista Academy (Bildungspreis 2013). Auch werde den Mitarbeitern eine hohe Eigenverantwortung zugesprochen und die Möglichkeit gegeben, ihre Arbeit mitzugestalten. Des Weiteren veranstalte das Beratungshaus verschiedene Events für die Mitarbeiter, die das gegenseitige Kennenlernen und den Austausch der Mitarbeiter und deren Partner fördern würden. Dies sei gleichermaßen ein Ausdruck der Wertschätzung des Unternehmens gegenüber jedem Einzelnen und natürlich profitiere so auch das Arbeitsklima.

Der Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ wird seit 2002 jährlich durchgeführt. In 2014 nahmen insgesamt 580 Unternehmen aller Branchen, Größen und Regionen an der aktuellen Benchmark-Untersuchung zur Qualität und Attraktivität der Arbeitsplatzkultur teil und stellten sich einer unabhängigen Prüfung durch das Great Place to Work® Institut.
„Mitarbeiterorientierung und vertrauensvolle Beziehungen am Arbeitsplatz sind der Schlüssel für die Gewinnung und Bindung qualifizierter und engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Und damit für den wirtschaftlichen Erfolg, die Innovationskraft und die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen“, so Frank Hauser, Leiter des deutschen Great Place to Work® Instituts.
Initiator des Wettbewerbs „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ ist das Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® in Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt, dem personalmagazin und dem Demographie Netzwerk ddn. Unterstützt wird der Wettbewerb zudem von der Jobbörse StepStone.
„Deutschlands Beste Arbeitgeber 2014“ sind automatisch für den europaweiten Great Place to Work® Gesamtwettbewerb „Europas Beste Arbeitgeber 2014“ qualifiziert, an dem sich auf Basis nationaler Wettbewerbe Unternehmen aus rund 20 europäischen Ländern beteiligen. Die europäischen Great Place to Work® Auszeichnungen werden Mitte dieses Jahres in Italien vergeben.


Über Great Place to Work®
Great Place to Work® ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsinstitut, das Unternehmen in derzeit über 45 Ländern weltweit bei der Entwicklung einer attraktiven, mitarbeiterorientierten Arbeitsplatzkultur unterstützt. Neben individuellen Analyse-, Trainings- und Beratungsleistungen zur Verbesserung der Arbeitsplatzqualität und Arbeitgeberattraktivität ermittelt das Institut im Rahmen internationaler, nationaler, regionaler und branchenspezifischer Benchmark-Untersuchungen und Wettbewerbe regelmäßig sehr gute Arbeitgeber und stellt diese der Öffentlichkeit vor. Das deutsche Great Place to Work® Institut wurde 2002 gegründet und beschäftigt am Standort Köln rund 70 Mitarbeiter.

Kontakt

ConVista Consulting AG
Im Zollhafen 15/17
D-50678 Köln-Rheinauhafen
Anna Thesseling
Corporate Communications / Marketing
Social Media