alu-Maxx Profil-Lösungen für den Maschinenbau

item pluspartner alu-Maxx konstruierte und entwickelte eine Laservermessungsanlage für die laufende Produktion eines Schwermaschinenherstellers (PresseBox) (Solingen, ) Erkelenz bei Mönchengladbach entwickelte und konstruierte die alu-Maxx GmbH für einen bekannten deutschen Hersteller im Schwermaschinenbau eine automatische Laservermessungsanlage für die laufende Produktion. Entwickler und Anwender sind stolz auf diese Lösung.

Der Messtisch der Anlage besteht aus einem Grundtisch mit bis zu fünf Anbautischen. Jeder Tisch hat zwei in X-Richtung einstellbare, variable Auflagen. Darauf werden Stahl- und NE-Metallstäbe in der laufenden Produktion fixiert, um sie zu vermessen. Ein optisches Mikrometer und ein Computer fahren dazu auf einem elektromotorisch angetriebenen Fahrwagen auf einem Profil mit Linearführung über die Metallstäbe hinweg.

Das eingebaute Laser-Mikrometer ist vom Typ Zumbach ODAC 100RSN.DT100. Es ist exakt für den Betrieb im Messtisch parametriert. Die meisten Messungen selbst erfolgen mit dem eingebauten Schattenwurf zwischen Sender und Empfänger - voll automatisch, ebenso wie die elektronische Protokollierung.

Die Bedienung ist also denkbar einfach, die Ergebnisse dagegen umfassend: Erfasst werden Taumelschlag, Enden-Deformation, die Rundheit und die Rauheit. Der Schwermaschinenbauer zeigte sich äußerst zufrieden mit dem Ergebnis.

Kommunikativer Lösungsanbieter

Von der Idee über die Konstruktion bis hin zur Installation beim Endkunden vor Ort bietet alu-Maxx seinen Kunden alles aus einer Hand. Aus Entwürfen werden in kürzester Zeit CAD -Konstruktion ausgearbeitet, die bereits alle technischen Einzelheiten der Lösung aufweisen. Immer sorgen enger Kundenkontakt und eine offene, direkte Kommunikation für große Freiheit in der Feinabstimmung, bevor die finale Umsetzung beginnt.

Seit der Gründung im Sommer 2002 hat sich alu-Maxx binnen kürzester Zeit als zuverlässiger, kreativer und kostengünstiger Partner für eine breite Kundenschicht aus den unterschiedlichsten Bereichen des Maschinenbaus und anderer produzierender Branchen etabliert. Seit 2012 ist alu-Maxx auch aktiv im item pluspartner Netzwerk.

Das item pluspartner-Programm

Das item pluspartner-Programm vernetzt kleine und mittelständische Unternehmen mit unterschiedlichen Schwerpunkten im Bereich Industrietechnik. Kunden finden auf der item pluspartner-Webseite schnell und direkt regionale Partner für den Bau individueller Betriebsmittel, industrieller Handarbeitsplätze und flexibler Vorrichtungen - sowie Informationen über alu-Maxx und die Laser-Vermessungsanlage.

Weitere Montage- und Prüfvorrichtungen finden Sie unter http://www.itempluspartner.de/...

Kontakt

item Industrietechnik GmbH
Friedenstraße 107-109
D-42699 Solingen
Maik Rico y Gomez
Marketing - PR / Online - Medien
Jens-Uwe Gustmann

Bilder

Social Media