Epicor Software Deutschland GmbH setzt bei E-Bilanz auf Lösung der hsp GmbH

(PresseBox) (Frankfurt a. M. / Norderstedt, ) Die digitale Kommunikation zwischen Unternehmen und Finanzämtern hat bereits begonnen – die Schonfrist für die E-Bilanz ist vorbei. Anwender des Softwarelösungen Epicor ERP und Epicor iScala sehen dem gelassen entgegen – denn sie erfüllen nun alle Anforderungen, die die Übermittlung der E-Bilanz erfordert.

Die vorhandenen Daten können aus den bestehenden ERP-Systemen im CSV Format exportiert und lückenlos in die Epicor E-Bilanz Lösung übernommen werden. Möglich wurde dies durch die Integrationspartnerschaft zwischen der Epicor Software Deutschland GmbH und der hsp Handels-Software-Partner GmbH. Im Rahmen dessen wurde die E-Bilanz Lösung der hsp GmbH als „Epicor E-Bilanz“ implementiert. Den Kunden von Epicor steht somit eine bewährte Lösung zur Verfügung, die sich im Einsatz durch Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Verlässlichkeit bewährt.

„Diese Partnerschaft einzugehen, lag für uns nahe. Die hsp überzeugte uns nicht nur durch ihre innovative Umsetzung, sondern auch durch die hohe inhaltliche Qualität der Lösung“, so Hermann Stehlik, Vice President Central Europe, Epicor Software Deutschland GmbH.

Kontakt

hsp Handels-Software-Partner GmbH
Notkestraße 9
D-22607 Hamburg
Matthias Finke
PR Manager
Social Media