Vanderlande Industries und Type22 erhalten Auftrag für Scan&Fly-Selbstabfertigungs-Versuch am Pariser Flughafen Charles de Gaulle

Scan&fly (PresseBox) (Mönchengladbach, ) Im Januar 2014 unterzeichneten Vanderlande Industries France und Type22 in den Niederlanden einen Vertrag über die Lieferung und Installation von vier Scan&Fly-Selbstabfertigungsanlagen am Pariser Flughafen Charles de Gaulle. Die Anlagen sind für eine dreimonatige Testphase bestimmt und werden von den Air France-Passagieren in Terminal 2E verwendet werden.

Der Auftrag wurde von Aéroports de Paris erteilt, einem Unternehmen, das drei große Flughäfen in der Region Paris (Paris-Charles de Gaulle, Paris-Orly und Paris-Le Bourget) sowie 10 Flugplätze für die allgemeine Luftfahrt besitzt und betreibt.

Aéroports de Paris entschied sich bei diesem Versuch für die Lösung von Vanderlande und Type22, da Scan&Fly viele Vorteile bietet, wie zum Beispiel die Möglichkeit, zwischen dem "Betrieb durch einen Mitarbeiter am herkömmlichen Flughafenschalter" und dem "Selbstabfertigungsbetrieb" zu wechseln sowie das einfache Nachrüsten bestehender Abfertigungsschalter. Die Lösung kann mit derselben Ausrüstung auch im "One Stop"- oder "Two Stop"-Modus arbeiten.

Die Anlagen werden an den bestehenden Check-in-Positionen in der Abflughalle von Terminal 2E nachgerüstet. Aéroports de Paris und Air France beabsichtigen mit diesem Versuch, die erreichte Kapazität und die Gesamtleistung des Scan&Fly-Produkts zu messen. Es wird erwartet, dass der Versuch nach der Installation der vier Anlagen im März 2014 beginnen wird.

Type22 ist der bevorzugte Lieferant von Vanderlande für neue und nachgerüstete Anlagen mit der Selbstabfertigungslösung Scan&Fly, die auf Handscannern basiert. Vanderlande Industries arbeitet seit 2009 mit Type22 zusammen, und eines der früheren Ergebnisse dieser Zusammenarbeit ist unser BAGCHECK-Produkt, das in den Terminals 3 und 5 des Heathrow Airports in London installiert wurde. Weitere Informationen über Scan&Fly und BAGCHECK finden Sie auf der Vanderlande-Website. Scan&Fly in Betrieb können Sie am Type22-Stand Nr. 1608 auf der Passenger Terminal-Messe in Barcelona vom 25. bis 27. März 2014 erleben. Vanderlande wird auf dieser Messe mit Stand Nr. 1630 ebenfalls vertreten sein.

Kontakt

Vanderlande Industries GmbH
Krefelder Str. 699
D-41066 Mönchengladbach
Bettina Salber
Marketing & Public Relations

Bilder

Social Media