Integriertes Lernen mit Vogel Business Media

Ausbildungsjournal "Autofachmann" erweitert Schulungsangebot
Integriertes Lernen mit Vogel Business Media (PresseBox) (Würzburg, ) Der Fachinformationsanbieter Vogel Business Media, Würzburg, setzt bei seinen Ausbildungsmedien auf integriertes Lernen. Angehende Kfz-Mechatroniker, die mit dem Fachmedium "Autofachmann" ausgebildet werden, können zukünftig neben dem Printheft kostenfrei auf zahlreiche weitere webbasierte Trainings zugreifen.

Der "Autofachmann", das offizielle Ausbildungsjournal des deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK), liefert seit Jahrzehnten den Stoff, mit dem Auszubildende im Kraftfahrzeuggewerbe ihren Beruf erlernen und letztlich ihre Gesellenprüfung absolvieren. Künftig kann der angehende Kfz-Mechatroniker zusätzlich zu der Printlektüre interaktiv auf praxisnahes Technikerwissen zugreifen. Durch die Verknüpfung der Schulungsteilbeiträge mit Weblinks zu den animierten Lerneinheiten der "Hella Tech World" entsteht ein lebendiges Ausbildungsmagazin, das so mit den Lerninhalten qualifizierter Zulieferer ergänzt wird. Ausbilder finden den entsprechenden Zugang zum Web-Angebot im Lösungsteil des "Autofachmann".

Dieser Schritt ist integraler Bestandteil des Umbaus der Ausbildungsmedien von Vogel Business Media zu einem Blended-Learning-System, das in der Summe gleichermaßen im Print, im Web und/oder als App verfügbar ist. "Mithilfe ausgewählter Bildungsserver, in diesem Fall der 'Tech World' von Hella, ergänzen wir den Lernstoff im Printmedium durch webbasiertes Training" erläutert Werner Degen, Chefredakteur von "Autofachmann" und "Autokaufmann": "Praxiswissen aus vielen Bereichen - Antriebstechnik, Bremstechnik, Beleuchtungstechnik, Thermomanagement uvm. - ergänzen die Wissensvermittlung im Printmedium und führen so die Auszubildenden näher an die betriebliche Praxis."

»autoFACHMANN« und »autoKAUFMANN« sind die offiziellen Ausbildungsjournale für die gewerbliche bzw. die kaufmännische Ausbildung. Abgestimmt auf die Rahmenlehrpläne der Berufsschulen und die betrieblichen Ausbildungspläne bieten diese Publikationen das gesamte Prüfungswissen (inkl. Ausbildungs- und Kenntnisnachweise) für Berufsnachwuchs und Ausbilder in über 25.000 deutschen Kfz-Betrieben. Mit einer monatlichen Gesamtauflage von mehr als 65.000 Exemplaren ist der »autoFACHMANN« die größte Ausbildungsfachzeitschrift in Europa. Das Stammhaus Vogel Business Media ist einer der führenden deutschen Fachinformationsanbieter mit 100+ Fachzeitschriften, 100+ Webportalen, 100+ Business-Events sowie zahlreichen mobilen Angeboten und internationalen Aktivitäten. Hauptsitz ist Würzburg. Das Unternehmen feierte 2011 seinen 120. Geburtstag.

Kontakt

Vogel Business Media GmbH & Co.KG
Max-Planck-Str. 7/9
D-97082 Würzburg
Dr. Gunther Schunk
Vogel Business Media
Leiter Kommunikation und Corporate Marketing

Bilder

Social Media