B&B Electronics fügt seiner Gigabit Ethernet Medienkonverter Familie modulare Chassis Optionen hinzu

Flexible 4-Port (2 Glasfaser & 2 Kupfer) Konverter-Familie mit Layer 2/3 Switch Funktionalität bietet intern mit Strom versorgte Chassis-Optionen um IP Cameras und andere Geräte mit einer zentralen Kontrollstelle zu verbinden
Vier Port IE iMcV Multiway Gigabit Ethernet Medienkonverter (PresseBox) (Galway, Irland, ) B&B Electronics Manufacturing Co., Inc., ein führender Entwickler von robusten, drahtlosen und drahtgebundenen M2M (Machine-to-Machine) Verbindungs-Lösungen für raue Umgebungen, stellt eine modulare Generation seiner intelligenten Vier-Port-IE-iMcV-Multiway Gigabit-Ethernet Medienkonverter vor. Diese Lösung kann in Chassis installiert werden, die intern mit Gleich- oder Wechselstrom versorgt werden. Die neuen Chassis-Optionen sind bestens geeignet Glasfaser-Netzwerkverbindungen remote und zentral zu verwalten.

Die neue modulare Version ergänzt die bestehenden DIN-Schienen- oder die wandseitig montierbaren Standalone-Versionen für die Verwaltung von Remote-Geräten und zentralen Netzwerkverbindungen in den Anwendungsbereichen Sicherheit, Verkehrsüberwachung und Remote-Monitoring. Beide Versionen sind für die Verwendung als CPE ( Customer Premise Equipment) Geräte am Netzwerkrand sowie für Glasfaser-Infrastrukturen ausgelegt und verfügen über robuste Temperaturdaten(-40 bis +85 C).

Der modulare Konverter wurde primär für Kunden entwickelt, die in eine Chassis -basierte Infrastruktur investiert haben. Er hilft ihnen die Kosten pro Slot optimal zu nutzen, da er sowohl in Gehäuse mit geringer als auch hoher Port-Dichte installiert werden kann – auch in solche mit erweitertem Temperaturbereich.

Produkt-Features:
• 4 Geräte in einer Einheit
• Unterstützt 3R´s (Re-amplify, Re-shape, Re-time) optische Signal-Regeneration
• 1+1 Uplink-Protektion (< 50ms)
• Unterstützt pro Port Service VLAN
• SNMP Management SW iView2
• Unterstützt Jumbo-Frames (bis zu 10240 Bytes)
• Unterstützt Daisy-Chain Erweiterungen
• Unterstützt IEER 802.3ah OAM (aktiv/passiv), 802.1ag CFM(Connectivity Fault Management) und Y.1731 auf allen Ports
• Discovery, Link Monitoring, Performance Monitoring und Remote Loopback
• Bandbreiten-Management inkl. Limiting und Traffic-Shaping mit Burst-Capability und Priority Queuing

Vertrieb und Support

Der Vertrieb erfolgt in Deutschland über die LUCOM GmbH (www.lucom.eu), Bressner Technology GmbH (www.bressner.de) und KOMSA Systems GmbH (www.komsa-systems.com), in der Schweiz über die Trigon AG (www.trigon.ch) und in Österreich über die Add On Computerhandel ges.m.b.H. (www.addon.at) und BellEquip GmbH (www.bellequip.at).

Weitere Produkt-Informationen sind unter http://www.bb-elec.com/... verfügbar.

Kontakt

B&B Electronics Ltd
10 Westlink Commercial Park
IRL- Oranmore
Melanie Promberger
Interprom Public Relations GmbH
Bernd Kelling
Interprom Public Relations GmbH
Heike Saadatpour
B&B Electronics
Regional Manager

Bilder

Social Media