Frühlingserwachen: Wie Düfte mit unseren Emotionen spielen

(PresseBox) (Köln, ) Wenn die ersten Sonnenstrahlen die Wolken durchbrechen und die Temperaturen in den zweistelligen Bereich klettern, ist eines klar - der Frühling steht bevor. Vögel zwitschern und Blumen sprießen aus der Erde. Mit dem Beginn dieser Jahreszeit stehen auch dem Menschen Veränderungen bevor: Die trübe Stimmung aus dem Winter ist Schnee von gestern und der unverwechselbare Duft des Frühlings erweckt die Lebensfreude.

Die zuvor beschriebenen Gefühle kennt das Team von Onlinestore John nur all zu gut. Das Unternehmen beschäftigt sich Tag für Tag mit dem Verkauf von Parfums und ist somit ständig mit den wunderschönen Düften großer und kleiner Parfümeure umgeben.

Der Duft ist der älteste Sinn der Menschheit

Auch wenn die Kosmetikindustrie nicht so alt ist wie die Menschheit, gehört der Geruchssinn zu den ältesten Sinnen der Menschen. Er ist der einzige Sinn, welcher die erhaltenen Signale direkt an das Stammhirn leitet und somit Emotionen auslöst. Diese Emotionen werden das ganze Leben lang gespeichert und bei Bedarf abgerufen. Deshalb empfindet jeder Mensch ein Parfum anders: Der eine mag blumige Düfte, weil sie ihn an den heimischen Blumengarten erinnern. Andere Menschen mögen holzige Düfte, weil diese sie an den ersten Partner erinnern.

Gerade im Frühling spielen die Emotionen der Menschen verrückt: Der Frühling ist aus biologischer Sicht eine wichtige Zeit. Sobald sich die kalten Wintertage dem Ende zuneigen, sprießt neues Leben. Für Menschen beginnt der Frühling, sobald sie seine frische Luft einatmen, Sonnenstrahlen die Haut erwärmen und die ersten Blumen ihren Duft in der Luft verströmen. Das menschliche Gehirn hat gelernt, dass es sich dabei um Indizien für den Frühlingsbeginn handelt.

Frühlingsgefühle mit einem passenden Parfum verstärken

Mit der richtigen Parfümwahl lässt sich der beschriebene Frühlingseffekt intensivieren. Charakteristisch für Frühlingsdüfte sind Kopfnoten, welche mit grünen Hölzern oder weißen Blüten frisch und leicht duften. Die Herznote besteht in der Regel aus Frühlingsblüten wie Maiglöckchen, Orchideen, Veilchen aber auch Rosen, Jasmin oder Beeren. Im Frühling sehnen sich Menschen nach Wärme - diese darf in einem Frühlingsparfum nicht fehlen: Sinnliches Sandelholz sowie liebliche Vanille sorgen für diese Wärme.

Der Onlineshop von Onlinestore John ist auf www.onlinestore-john.de zu finden. Duftfans finden hier zahlreiche Parfums, die ihre Frühlingsgefühle verstärken. Das Angebot umfasst Parfüme für Damen und Herren aber auch Unisex-Artikel sowie Parfüm-Sets, die sich hervorragend als Geschenk für die Liebste oder den Liebsten eignen.

Kontakt

Impulsphase Online Marketing
Neusser Landstraße 102
D-50769 Köln
Social Media