Politik und Wirtschaft unterstützen Ruhr-Domains

Ruhr-Domains für jeden ab 27. März
Ruhr-Domains werden bei lokalen Suchanfragen von Google & Co. besser plaziert als andere Domains (PresseBox) (Koeln, ) Die Ruhr-Domains erhalten eine breite Unterstützung durch die Wirtschaft und Politik. Und das aus gutem Grund. Die Ruhr-Domains sind ein weiterer Mosaikstein beim Ausbau einer besonderen digitalen Kompetenz des Ruhrgebiets bzw. Nordrhein-Westfalens
.
Gleich fünf der Top Zehn mit Breitband am besten ausgebauten deutschen Städte liegen in Nordrhein-Westfalen und auch bei den Landkreisen ist Nordrhein-Westfalen Spitze ( ebenfalls fünf von zehn).

Reginald Hohmeister vom BVMW-Bundesverband mittelständische Wirtschaft, der in seinem Verband für das Ruhrgebiet spricht, betont:
„[.ruhr] schafft nicht nur Identifikation mit der Region Ruhr. Es ist auch ganz klar ein Vorteil für die Unternehmen der Region Ruhr, weil die Wahrnehmung gestärkt wird.“

Aufgrund seiner Herkunft aus Bochum, ist Norbert Lammert besonders kompetent, wenn es um das Ruhrgebiet geht. Was sagt denn eine solche Persönlichkeit zu den neuen Ruhr-Domains? „Bald wird im globalen Netz verzeichnet sein, was noch auf keiner Landkarte der Welt zu finden ist: Die Metropole Ruhr," erläutert Norbert Lammert. Er fährt fort: "Ihre Bewohner sind stolz auf das Revier, sie identifizieren sich mit der Region, in der sie leben und arbeiten. Die Domain
.ruhr bringt das Heimatbewusstsein der Menschen hier und die Weltoffenheit
einer international vernetzten, wirtschaftlich wie kulturell bedeutenden Metropolenregion zum Ausdruck.“

Reinhard Paß,Oberbürgermeister der Stadt Essen,betont die Bedeutung der Ruhr-Domain für die Region: „Die Metropole Ruhr hat ein Erfolgsrezept: Die Menschen, die hier leben und wirken. Mit [.ruhr] bietet sich die Chance, beides im Internet als unverkennbare Marke zu etablieren. Insbesondere Unternehmen sollten sich diese einmalige Gelegenheit nicht entgehen lassen.“

Welche Vorteile bieten die Ruhr-Domains? Besonders Firmen sollten erwägen Ruhr-Domains zu registrieren, wenn sie ihre Sitz, bedeutende Niederlassungen oder Handelsschwerpunkte im Ruhrgebiet besitzen.

Bei stetig steigender Informationsmenge ist die lokale Präsenz im Internet von steigender Bedeutung. Der Verkauf der Produkte und Serviceleistungen findet zum großen Teil vor Ort statt.

Suchmaschinen werden bei der Verarbeitung von Suchanfragen auch Ergebnisse mit lokalem Bezug auswerfen -vor allem auch, weil der Benutzer seine aktuellen Standortdaten über IP-Adressen und Cookies zur Verfügung stellt. Google & Co. werden zukünftig auch lokale und regionale Domains stärker berücksichtigen als nationale oder internationale. Die Betreiber einer Webseite können eine Webseite über eine Geo-Domain so strukturieren, daß die zurückgegeben Informationen mit Hinblick auf lokale Schwerpunkte Zusatzinformationen enthalten, die auf der nationalen Webseite nicht zu finden sind, wie z.B. Kontaktdaten, Veranstaltungen mit lokalem/regionalem Bezug, Public Relations usw.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de:" Wer als Firma im Ruhrgebiet tätig ist, sollte das zeigen, weil viele Käufer 'buy local' praktizieren und weil bei lokalen Suchanfragen in Google und anderen Suchmaschinen über Themen aus dem Ruhrgebiet eine Webseite mit .ruhr vor .de oder .com liegen wird, falls die Webseite guten Inhalt bietet."


Marc Müller
http://www.domainregistry.de/...

Kontakt

Secura GmbH
Frohnhofweg 18
D-50858 Koeln
Hans-Peter Oswald
Internet
Geschäftsführer

Bilder

Social Media