Nach erfolgreicher Markteinführung, erweitert takeMS die SSD UTX-Serie um die UTX-PO318

Nach erfolgreicher Markteinführung, erweitert takeMS die SSD UTX-Serie um die UTX-PO318 (PresseBox) (Freiburg, ) Bereits auf der CeBIT konnten takeMS Standbesucher einen ersten Blick auf das finale Sample der neuen SSD UTX-PO318 werfen. Ab sofort ist die SSD im Handel erhältlich.

Pünktlich zur CeBIT präsentierte die ultron AG Business Unit takeMS ein neues Model der erfolgreichen UTX-Serie, die UTXPO318.

Ausgestattet mit dem Hochgeschwindigkeitsprozessor Phison® PS3108 steht sie der UTX-2200 in nichts nach. Der Datenaustausch erfolgt über den SATA III Standard (6GB/s). Die UTX-PO318 hat eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 560MB/s (ATTO) und eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 510MB/s (ATTO).

Die verbaute Technologie lässt keine Wünsche offen, der TRIM-Support sowie die RAID-Fähigkeit sind nur Auszüge der intelligenten UTX-PO318.

Besonders herausstechend ist das Preis-Leistungs-Verhältnis der takeMS UTXPO318, denn die SSD ist mit einem äußerst attraktiven Preis am Markt erhältlich und somit sowohl für den Geschäftskunden- wie auch Endkundenbereich konzipiert.

Erhältlich ist die SSD in einer neuen Retailverpackung sowie in den Kapazitäten 240GB, 120GB und 60GB.

Produktspezifikation:
- SSD-Prozessor: Phison® PS3108
- TRIM-Support
- RAID-fähig
- Global Dynamic und Static Wear-Leveling
- Datenaustausch via Sata III Standard (6GB/s)
- Max. Leistung:
Lesegeschwindigkeit bis zu 560MB/s (ATTO)
Schreibgeschwindigkeit bis zu 510MB/s (ATTO)
- Abmessungen: 100mm x 69,9mm x 7mm
- Kapazitäten: 240GB, 120GB, 60GB

Kontakt

ultron AG - Business Unit takeMS
Gewerbestr. 79
D-79194 Gundelfingen
Katharina Jöchl
Marketing und PR
Pressekontakt

Bilder

Social Media