Wallets bei Kunden und Händlern beliebt

ECC-Studie: ExperCash sieht Convenience-Trend bestätigt
(PresseBox) (Mannheim, ) ExperCash, Service Provider für umfassendes Online Payment, sieht in den vorgestellten Ergebnissen der Online-Payment-Studie des ECC Köln und der Hochschule Aschaffenburg (IZ 2013) einen Trend bestätigt: "Einfache und bequeme Nutzung" ist für 52,4 Prozent der befragten Konsumenten ein sehr wichtiges Kriterium bei der Auswahl einer Zahlungsart. Damit wird Komfort nach den Sicherheitsaspekten und noch vor Schnelligkeit oder dem Zeitpunkt der Kontobelastung genannt. Verbunden mit der steigenden Nutzung von Mobilgeräten beim Online-Einkauf sieht ExperCash Convenience Payment mit Wallet-Lösungen als den marktprägenden Trend.

Wie die Vorgängerstudien bestätigt auch die ECC-Studie IZ 2013, dass beim Thema Zahlungsarten die Interessen von Händlern und Kunden im deutschen E-Commerce auseinandergehen: So setzen Händler am liebsten auf die Vorkasse, aber nur jeder achte Konsument nutzt die Vorkasse gerne für seine Online-Einkäufe. Umgekehrt gilt: Konsumenten bevorzugen die Zahlung auf Rechnung, aber nur etwas mehr als die Hälfte der befragten Online-Händler bietet diese auch an. Beiden Gruppen gemein ist laut Umfrage, dass sie mit PayPal eine Wallet-Lösung an die zweite Stelle der von ihnen favorisierten Bezahlarten setzen.

"Die Initiatoren der Studie IZ 2013 sprechen in diesem Zusammenhang von einem Kompromiss zwischen kundenfreundlicher Rechnung und händlerfreundlicher Vorkasse. Die Finanzindustrie legt aktuell eigene, sichere Wallet-Lösungen als Alternative an und liegt damit genau in dem von uns beobachteten Trend zum Convenience Payment", erklärt Markus Solmsdorff, Geschäftsführer EXPERCASH GmbH. "Mit MasterCard, dem führenden Technologieunternehmen im Zahlungsverkehr, ist das Wallet-System MasterPass die aktuell vielversprechendste Innovation für eine sichere, schnelle und einfache Bezahlung. Insbesondere die wachsende Bedeutung von Tablets und Smartphones für den Online-Kauf verlangt Verfahren, die mit weniger Texteingabe auskommen."

Sicher und bequem

Die Studie IZ 2013 hat dazu festgestellt: Während im Vorjahr noch 62 Prozent der Befragten im Besitz eines Smartphones waren, sind die Nutzerzahlen in diesem Jahr auf 73 Prozent gestiegen. Jeder Fünfte kauft heute bereits mit dem Smartphone ein. Tablet-PCs werden nach einer repräsentativen Umfrage des Branchenverbands Bitkom sogar von 53 Prozent der Anwender zum Online Shopping eingesetzt.

Kontakt

EXPERCASH GmbH
Augustaanlage 59
D-68165 Mannheim
Brigitte Basilio
HighTech communications GmbH

Bilder

Social Media