Kostenmanagement im Spritzgießbetrieb

Seminar · 29. bis 30. April 2014, Würzburg
Kostenmanagement im Spritzgießbetrieb (PresseBox) (Würzburg, ) Der globale Wettbewerb erzwingt transparente Preis- und Kostenstrukturen, bis hin zur "gläsernen Kalkulation". Betriebswirtschaftliches Grundwissen und eigene Kalkulationserfahrung allein reichen künftig nicht mehr aus, um sich in dynamischen Märkten erfolgreich zu behaupten.

Das Seminar bietet vertieftes Anwendungswissen und Erweiterungen der gängigen betriebswirtschaftlichen Methodik. Die Umsetzung in die praktische Arbeit bezieht professionelles Fachwissen und computergestützte Informationssysteme mit ein. Die Teilnehmer lernen, aus den im eigenen Unternehmen gewonnenen Ergebnissen und Erfahrungen ein effizientes System aufzubauen, das wirksames Kostenmanagement und treffsichere Kalkulationsergebnisse zielorientiert erreichen lässt.

Die Veranstaltung wird durch eine praktische Gruppenübung (Fallstudie) ergänzt, bei der die Teilnehmer ihr Wissen überprüfen und festigen können.

Hierzu sollte ein Taschenrechner oder tragbarer PC mitgebracht werden.

An wen richtet sich die Veranstaltung?


Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Angebotswesen, Kalkulation, technischer Einkauf, Vertrieb sowie Entwicklung und Controlling, die ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse auffrischen und vertiefen wollen.

Veranstaltungsdetails

Leitung
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Wieland P. Loh
Kunststofftechnik Jantsch GmbH, Nürnberg

Preis
980,00 EUR zzgl. MwSt.
(1.166,20 EUR inkl. 19% MwSt.)

Ort
SKZ Weiterbildungs-Zentrum
Frankfurter Straße 15 - 17, 97082 Würzburg Anfahrt

Veranstalter
SKZ - ConSem GmbH
Frankfurter Straße 15 - 17, 97082 Würzburg

Hotelinformationen Eine große Auswahl an Hotels finden Sie hier!

Kontakt

SKZ - KFE gGmbH
Frankfurter Str. 15 - 17
D-97082 Würzburg
Susanne Fehrer
SKZ - ConSem GmbH: Congress + Seminare
Anmeldung (schriftlich)

Bilder

Social Media