Qualitätsspritzgießen mit Heißkanaltechnik

Seminar · 6. bis 7. Mai 2014, Würzburg
Qualitätsspritzgießen mit Heißkanaltechnik (PresseBox) (Würzburg, ) In diesem Seminar werden die technischen/physikalischen Grundlagen sowie unterschiedliche Heißkanalsysteme/Technologien behandelt. Die rheologisch optimierte Auslegung sowie eine materialschonende Verarbeitung werden eingehend betrachtet. Standard HK-Systeme sowie Sondertechnologien werden vorgestellt und diskutiert.

Für eine wirtschaftliche und optimale Fertigung mit HK-Technologie sind neben neuer Werkzeugtechnik auch Temperierung, Regelung, Stähle und Verschleißschutz von entscheidender Bedeutung. Diesen Zusammenhängen wird mit entsprechenden Beiträgen ebenfalls Rechnung getragen.

In dem Seminar wird ausreichend Zeit eingeräumt, um mitgebrachte Fragestellungen intensiv und umfassend mit den Referenten zu diskutieren. Hierzu trägt auch der vorgesehene Erfahrungsaustausch am ersten und zweiten Tag bei.

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Mit dem Seminar werden sowohl technisch verantwortliche Mitarbeiter, wie auch Werkzeugbauer sowie für den Spritzgießbereich zuständige Praktiker angesprochen.

Veranstaltungsdetails

Leitung
Bodo Greulich
Tool & Plastic Technology, Kaiserslautern

Preis
980,00 EUR zzgl. MwSt.
(1.166,20 EUR inkl. 19% MwSt.)

Ort
SKZ Weiterbildungs-Zentrum
Frankfurter Straße 15 - 17, 97082 Würzburg Anfahrt

Veranstalter
SKZ - ConSem GmbH
Frankfurter Straße 15 - 17, 97082 Würzburg

Hotelinformationen Eine große Auswahl an Hotels finden Sie hier!

Kontakt

SKZ - KFE gGmbH
Frankfurter Str. 15 - 17
D-97082 Würzburg
Susanne Fehrer
SKZ - ConSem GmbH: Congress + Seminare
Anmeldung (schriftlich)

Bilder

Social Media