Modellbau Wels: 25. - 27. April

Diese Highlights gibt's nur in Wels
Modellbau Wels: 25. - 27. April (PresseBox) (Wels, ) Österreichs Nummer 1 präsentiert noch mehr Fläche mit mehr Ausstellern, mehr Action, mehr Kinderprogramm und noch mehr bekannten Profis aus dem Modellbausektor.

Noch mehr Fläche: auf über 60.000 m² dreht sich alles um das Thema Modellbau

Noch mehr Aussteller: 120 Aussteller zeigen alle Produktneuheiten

Noch mehr Action: Über 30 Flugshows, über 50 Vorführungen am Hafenbecken, über 30 Vorträge und Workshops uvm.

Noch mehr Kinderprogramm: Kapitänspatent, Kinderführerschein, Rundfahrten mit der Echtdampfbahn "Gustl" uvm.

Noch mehr Profis aus der Szene: 14 Weltmeistertitel, 21 Europameistertitel, 37 Staatsmeistertitel

Die Stars der AirShow

Samstag und Sonntag präsentiert Österreichs größte AirShow nationale und internationale Top-Piloten sowie Flugshows auf höchstem Niveau. Mit erfahrenen Piloten wie Eric Weber, Sebastiano Silvestri, Gernot Bruckmann uvm., ist die Top-Elite der Modellflugsport-Szene zu Gast in Wels. Allen voran zeigt der amtierende Weltmeister Eric Weber mit seinem T-Rex 700 E für eine Flugshow der Superlative. Eine atemberaubende Segelflugshow präsentiert auch der österreichische Meister im Segelkunstflug sowie Gewinner des F3A World Cup 2013 Gernot Bruckmann. Der 15-fache italienische Meister und erfahrene Jet-Pilot Sebastiano Silvestri demonstriert sein beeindruckendes Können und Robert Sixt begeistert das Publikum mit einer genialen Freestyle Helishow. Weitere Highlights wie die Albatros Jet Staffel, ein Freestyle Aeromusical sowie die RC-Fallschirmspringer erwarten die Besucher bei der AirShow in Wels.

EOS-Finale mit Top-Fahrern

Dieses Jahr findet zum ersten Mal das Finale der EuroOffroadSeries (EOS) im Rahmen der Modellbau Wels statt. Die EOS ist aktuell die größte Offroad Rennserie Europas und in Wels treten rund 200 nationale und internationale Fahrer an. Die Besucher dürfen sich auf den mehrfachen EOS-Champion und amtierenden Europameister Jörn Neumann aus Deutschland freuen und Österreich wird durch den zweifachen Europameister und mehrfachen österreichischen Meister Hupo Hönigl vertreten. Der 4-fache Europameister Martin Lee reist aus Großbritannien an und der Weltmeister von 2012 Matsukura Naoto kommt eigens aus Japan, um sich in Wels mit den Besten der Szene zu messen.

Österreichs größte Modellbaustelle

Wofür braucht man 7 Tonnen Schotter, 17 Tonnen Sand, 55 Tonnen Humus und 24.000 Liter Wasser? Diese unfassbaren Mengen an Material werden für Österreichs größte Modellbaustelle benötigt. Auf einer Fläche von über 600 m² wird mit Planierraupen, Radladern, Sattelkipper oder Kettenbaggern fleißig gearbeitet. Rund 80 Fahrer aus Österreich und den Nachbarländern sorgen dafür, dass die Baustelle nie still steht - das darf man auf keinen Fall verpassen.

Europapremiere im Hafenbecken

Abwechslungsreiches Programm wird auch im überdimensionalen Hafenbecken geboten. Unter anderem dürfen sich Modellskipper auf eine Europapremiere freuen. Der RCMB Berchtesgaden zeigt ein Schlepper-Ballett nach Hamburger Vorbild - eine Darbietung die noch nie zuvor in dieser Form gezeigt wurde.

Profis zeigen die hohe Kunst des Modellbaus

Neben den atemberaubenden Modulanlagen kommen begeisterte Modelleisenbahner vor allem auch bei den Workshops und Vorträgen voll auf ihre Kosten. Tipps der Meisterklassen erhalten die Besucher von Profis, wie Marcel Ackle, Arnold Humer sowie Andrea und Heiko Jeutter. Marcel Ackle ist eine Koryphe im Feldbahnbau und Arnold Humer hat sich vor allem auf Landschaftsdioramen fokussiert.

Modellbau Wels 25. - 27. April 2014
Faszination Modellsport & AirShow
FR & SA 9.00 - 18.00 Uhr
SO 9.00 - 17.00 Uhr
www.modellbau-wels.at

Kontakt

Messe Wels GmbH
Messeplatz 1
A-4600 Wels
Sabine Reifeneder
Werbung & PR
Markus Gruszka
Projektleitung
Richard Stammler
Messe Wels GmbH & Co KG

Bilder

Social Media