Am 5. April bei der WITTENSTEIN AG: Ausbildungs- und StudienDIALOG 2014 in der WITTENSTEIN talent arena

Von 11 - 15 Uhr: Einblicke für Schüler, Eltern und Lehrer in die Ausbildungswelt eines Mechatronik-Spezialisten
(PresseBox) (Igersheim, ) Zeit für Gespräche aus erster Hand mit Ausbildern, Auszubildenden und Studierenden der Dualen Hochschule bei der WITTENSTEIN AG: Nach gelungenem Start des Ausbildungs- und StudienDIALOGs im letzten Jahr lädt der Igersheimer Mechatronikkonzern am Samstag, 5. April 2014, von 11 bis 15 Uhr erneut Schüler, Eltern und Lehrer in die unternehmenseigene Ausbildungswerkstatt, die WITTENSTEIN talent arena, in Igersheim-Harthausen ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Hauptschüler, Realschüler, Schüler kaufmännischer und gewerblicher Schulen sowie Gymnasiasten, die 2015 mit einem Abschluss in der Tasche die Schule verlassen werden, sollten sich - ebenso wie ihre Eltern und Lehrer - den Termin nicht entgehen lassen: Denn der Ausbildungs- und StudienDIALOG informiert vor Ort über die umfangreichen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten des weltweit agierenden Unternehmens. Bereits zum 12. Mail in Folge bietet WITTENSTEIN an ihrem Hauptsitz in Igersheim-Harthausen jungen Leuten vor ihrer Berufswahl diese "hautnahe" Möglichkeit, Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten kennen zu lernen.

Der Name für den ehemaligen "Tag der Ausbildung" trägt dem Konzept der Veranstaltung Rechnung, schließlich steht der Gesprächsaustausch zwischen Gästen und Gastgebern im Mittelpunkt. Ausbilder und Auszubildende der Unternehmensgruppe und Studenten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg geben Schülern und ihren Familienangehörigen vor Ort Einblicke in Berufsausbildung oder Studieninhalte, beantworten Fragen, geben Tipps zum Vorstellungsgespräch und führen bei Betriebsrundgängen durch das Unternehmen. Im Ausbildungs- und Studiencafé besteht die Gelegenheit, gemeinsam über die Vielzahl an kaufmännischen und technischen Ausbildungsberufen und Studiengängen zu sprechen. Denn wer könnte mehr über den Ausbildungsalltag bei WITTENSTEIN und an der Dualen Hochschule erzählen als die Auszubildenden selber? Fachvorträge zu den Themen "Erfolgreich zum Ausbildungs- und Studienplatz" und "Entwicklungsmöglich-keiten nach der Ausbildung bzw. nach dem Studium bei WITTENSTEIN" runden das Programm ab. Prof. Dr.-Ing. Dieter Spath, der neue Vorstandsvorsitzende der WITTENSTEIN AG, wird sich im Rahmen der Veranstaltung um 12.30 Uhr persönlich vorstellen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Parkmöglichkeiten stehen ausreichend zur Verfügung.

Infos zur Veranstaltung unter www.wittenstein-jobs.de/...

Kontakt

WITTENSTEIN SE
Walter-Wittenstein-Straße 1
D-97999 Igersheim
Sabine Maier
Leiterin Presse und Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecherin
Nadine Wiener
WITTENSTEIN AG
Personalmarketing

Bilder

Social Media