Girls' Day bei WITTENSTEIN

Girls‘ Day 2014 bei der WITTENSTEIN AG (PresseBox) (Igersheim, ) Unter dem Motto "Frauen + Technik = Zukunftschencen²" hatte die WITTENSTEIN AG erneut zum Girls' Day in die WITTENTEIN talent arena in Igersheim-Harthausen eingeladen - und die angebotenen Plätze waren schnell belegt: 17 Mädchen im Alter von 10 - 15 Jahren, die Gymnasien und Realschulen in Bad Mergentheim, Weikersheim, Osterburken und Eberbach besuchen, nutzten den Vormittag des 27. März, um Informatik auf spannende und vor allen Dingen anschauliche Art und Weise zu erleben. Galt es doch, die Frage "Wie entsteht ein PC?" nicht theoretisch, sondern praktisch zu beantworten. Und so montierten die jungen Damen nicht nur eigenhändig einen PC, sondern überprüften diesen auch auf eventuelle Fehler und installierten alle notwendigen Programme. Angeleitet wurden sie dabei von Auszubildenden der WITTENSTEIN AG aus dem Bereich der Informationstechnologie.

Die Mädchen erhielten zudem einen kurzen Überblick über den Ausbildungsbetrieb WITTENSTEIN AG mit seinem umfangreichen Angebot an Ausbildungsberufen und Studiengängen im gewerblich-technischen Bereich. Auch im nächsten Jahr wird WITTENSTEIN wieder interessierte Mädchen zum Girls' Day einladen: dann am 23. April 2015.

- Am Girls' Day öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind.

Kontakt

WITTENSTEIN SE
Walter-Wittenstein-Straße 1
D-97999 Igersheim
Sabine Maier
Leiterin Presse und Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecherin

Bilder

Social Media