GEZE. Mehr Leistung. Mit System.

GEZE auf der fensterbau frontale 2014 / 26. - 29.03.2014 NürnbergMesse, Halle 2, Stand 2-424
GEZE Messestand fensterbau frontale  2014 (PresseBox) (Leonberg, ) Diese Formel fasst die Pluspunkte der GEZE Systemkompetenz in der Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik zusammen. GEZE präsentiert innovative Lösungen, die unterschiedliche Funktionen und individuelle Sicherheitsanforderungen in einem System verbinden. Ein Plus an Leistung bietet GEZE rund um die Produkte und Systeme. Direkt auf dem Messestand demonstriert GEZE den Messebesuchern mit neuen und innovativen Montage-, Inbetriebnahme- und Parametriertechniken sowie Konfigurations- und Informationstools wie sie zeitsparender, effizienter und komfortabler arbeiten können.

GEZE RWA und Fenstertechnik

GEZE präsentiert sein neues modulares Kettenantriebsprogramm. Vorgestellt werden der Lüftungsantrieb ECchain und die RWA-Antriebe Slimchain und Powerchain im durchgängigen GEZE Design sowie der profilintegrierte E 920 - E 990. Mit den dazugehörigen Verriegelungsantrieben Power lock und E 905 / E 906 bilden sie eine komplette Produktfamilie. Die RWA-Antriebe sind mit modernster Steuerungstechnik ausgestattet und können optimal an verschiedene Nutzungsanforderungen angepasst werden. Mit dem Smart fix Montagesystem lassen sich die Antriebe schnell und komfortabel montieren. Für besonders große Öffnungsweiten für den RWA-Einsatz zeigt GEZE das Öffnungs- und Verriegelungssystem RWA 100 NT.

Die dezenten Notstromsteuerzentralen THZ und THZ Comfort sorgen für erhöhte Sicherheit, z. B. in Treppenräumen, und ermöglichen den Anschluss einer kompletten Rauchableitungslösung. Die modulare RWA-Zentrale MBZ 300 ist nun individuell nach Kundenwunsch konfigurierbar. Neue Module ergänzen sie und vergrößern ihren Nutzen: Mit dem Drivemodul DME können noch einfacher größere Lüftergruppen gebildet werden. Das Relaismodul ERM bietet mit potentialfreien Signalen zusätzliche Sicherheit. Mit der MBZ 300 können in Verbindung mit RWA-Fenster- und Verriegelungsantrieben oder Drehtürantrieben sichere und dichte Fensterlösungen oder RWA zur Steuerung von Rauchabzügen und Zuluftöffnungen realisiert werden.

Türtechnik

Das TS 5000 Freilauftürschließer-Programm und der integrierte Freilauftürschließer Boxer EFS können jetzt an ein- und zweiflügeligen barrierefreien Brandschutztüren mit bis zu 1.400 Millimeter Flügelbreite und Schließkraft Größe EN 6 eingesetzt werden. Alle Freilauftürschließer haben eine neue Komfort-Rastfunktion ohne den Brandschutz zu beeinträchtigen. Mit der TS 5000-Variante in Kombination mit dem K 600 Klapphebelantrieb für Fenster entsteht eine intelligente Nachströmöffnung für RWA, die die Tür im Normalbetrieb sicher schließt. Durch die Kombination aus der TS 5000 EFS-Variante mit R-ISM-Gleitschiene kann eine geprüfte Feststellanlage für Feuer- und Rauchschutztüren verwirklicht werden.

Eine neue Lösung, manuelle Schiebetüren leicht und mühelos zu bewegen, hat GEZE mit dem kompakten modularen Schiebetürsystem Levolan 60 geschaffen. Kleine Abmessungen und eine nur 50 Millimeter hohe Laufschiene passen sich jeder Einbausituation an. Die Levolan 60 Einzugsdämpfung führt die Schiebeflügel sicher und sanft in die Endstellung. Eine schnelle und flexible Beschlagmontage von vorne ermöglicht das Levolan 60 Smart fix Montagesystem.

Automatische Türsysteme

Barrierefreiheit und Sicherheit verbindet der Drehtürantrieb ECturn Inside mit optimalem Türdesign. Er ist so klein, dass er sich in das Türblatt oder die Zarge integrieren lässt und hochwertige Türen "nicht sichtbar" automatisch öffnet und schließt. Für eine einfache Montage auf unterschiedlichen Rahmen- und Flügelgeometrien und Materialien sorgt ein drehbarer Adapter. In Kombination mit dem elektronischen Motorschloss IQ lock EL von GEZE entsteht ein barrierefreier Zugang mit versicherungstechnischem Verschluss.

Der automatische Drehtürantrieb Slimdrive EMD-F/R für ein- oder zweiflügelige Türen vereint perfekte Optik und Sicherheit im Brandfall. Der Antrieb eignet sich für besonders schmale Profile, denn der Rauchschalter ist in der nur sieben Zentimeter hohen Abdeckhaube integriert. Der Slimdrive EMD-F/R passt sich mit Anbau-, Zwischen- oder durchgehender Haube jeder Türsituation an. Zusammen mit der Sensorgleitschiene GC GR und der Sensorleiste GC 338 haben auch die Gesamtsysteme eine ausgezeichnete Antriebsästhetik. Der Slimdrive EMD-F/R kann in wenigen Schritten montiert werden.

Das automatische Schiebetürsystem Slimdrive SL NT mit seinem ebenfalls nur sieben Zentimeter hohen Antrieb ist ideal für Eingangsbereiche, in welchen große und schwere Türflügel mit dezenter Leichtigkeit bewegt werden müssen. Neu bei dieser Designlösung genauso wie bei den Schiebetürsystemen ECdrive und Powerdrive ist die Flügelverriegelung Lock A für erhöhte Sicherheit mit Design.

Der neue Displayprogrammschalter für automatische Schiebetüren bietet nun noch mehr Bedien- und Montagekomfort. Die neuen Kombimelder GC 363 R und GC 363 SF mit Infrarot-Lichtvorhang eröffnen großen gestalterischen Freiraum und verbessern die Sicherheit an automatischen Schiebetüren bis zu 3.500 Millimeter Breite. Die Melder sorgen

für eine zuverlässige Detektion mit Richtungserkennung auch bei empfindlichem Umfeld. Die Kombination von Ansteuerung und Absicherung in einem Gerät reduziert den Montageaufwand. Die Inbetriebnahme kann bequem per Fernbedienung erfolgen.

Glassysteme

Das neue Manuelle Schiebewandsystem mit feingerahmten Flügeln (MSW) steht jetzt mit Isolierglas zur Verfügung. Mit nur 30 Millimeter breiten Profilen ermöglicht es den Einsatz einer doppelten Glasscheibe und gewährt optimale Transparenz. Mit dem MSW-Konfigurationstool können Anlagen auf der Basis weniger Angaben in großer Variantenvielfalt erstellt werden. Zusammen mit der MSW-Unterkonstruktion zur statikgerechten Abhängung und dem SmartGuide Rollenwagen für variabel einstellbare Schienenverläufe kann ein filigranes energieeffizientes Gesamtsystem mit flexibler Parkraumgestaltung realisiert werden.

Servicetools

GEZE Produkte und Systemlösungen einfach und bequem bestellen oder nach spezifischen Anforderungen konfigurieren - das und vieles mehr bietet der GEZE SystemShop. Bei der Systemauslegung eines Lüftungsfensters, einer RWA, NRWG oder einer RWA-Notstromsteuerzentrale übernimmt WinCalc die komplizierten Berechnungen und gibt alle anwendbaren Lösungen aus. Die Schnittstelle zum SystemShop ermöglicht eine Anfrage und Bestellung der kalkulierten Komponenten. Bei der Planung, Konstruktion und Kalkulation von Fassaden- und Türsystemen mit der OrgaData-Software LogiKal können Metall- und Fassadenbauer jetzt auch auf GEZE Produktdaten zugreifen. Mit der Software GEZEconnects und schneller Bluetooth-Funkübertragung lassen sich automatische Schiebe-, Dreh- und Karusselltürsysteme von GEZE schnell und einfach mit einem Laptop oder PC parametrieren und warten. Mit dem Inbetriebnahmekoffer haben Fensterbauer oder Elektriker alles dabei, um die Fensterantriebe der IQ windowdrive-Reihe von GEZE auch ohne Stromanschluss auf der Baustelle in Betrieb zu nehmen und zu testen.

Service

Der GEZE Bestandsmanager für Tür- und Fenstertechnik ist ein völlig neues Servicekonzept für das sichere und effiziente Management großer Bestände unterschiedlicher Tür- und Fenstersysteme in verschiedenen Objekten.

Kontakt

GEZE GmbH
Reinhold-Vöster-Str. 21-29
D-71229 Leonberg
Ellen Schellinger
Public Relations

Bilder

Social Media