eteleon AG präsentiert bestes Tarifportfolio aller Zeiten

Vorbestellung ab sofort auf eteleon.de
(PresseBox) (München, ) Mit ihrem brandneuen Mobilfunk-Tarifportfolio ab 1. April 2014 landet die eteleon AG erneut einen genialen Coup. Neben Niedrigstpreisen und höheren Leistungen bietet sie innovative Tarife und Optionen für den perfekten Smartphone-Einsatz innerhalb der EU. Die rundum überzeugenden Smartphone-Tarife stehen unter den eteleon-Marken DeutschlandSIM, winSIM und discoPLUS und mit gewohnt kurzer einmonatiger Laufzeit zur Verfügung. Bei PremiumSIM sind zudem höchst attraktive Smartphones in Verbindung mit neuen Flatrates zum günstigsten Preis zu haben. Bereits jetzt ist eine Auswahl der neuen Tarife und Angebote exklusiv auf eteleon.de vorbestellbar.

Enorme Leistungen für weniger Geld

Mit den neuen Smartphone-Tarifen der eteleon-Marken DeutschlandSIM, winSIM und discoPLUS sind unterschiedliche Nutzungstypen noch preiswerter und rasanter unterwegs. Sie profitieren außerdem von mehr Highspeed-Volumen mit bis zu 14,4 MBit/s.

Für Vielnutzer führt kein Weg an einem der vier FLAT-Tarife ihrer Lieblingsmarke vorbei. Dazu zählt zum Beispiel der derzeit günstigste Tarif seiner Art Flat S 500 zum Preis von 14,95 Euro monatlich für eine Allnet-Flat mit nur einem Monat Laufzeit, der zudem eine Internet-Flat mit 500 MB und bis zu 7,2 MBit/s enthält. Für noch mehr Highspeed Surf-Vergnügen sorgt der Flat L 1000. Der Power-Tarif wartet für 19,95 Euro monatlich mit einer Telefonie- und SMS-Flat in alle Netze sowie einer Internet-Flat mit 1 GB und bis zu 14,4 MBit/s auf.

Bei geringerem Bedarf sind die vier Smart-Tarife mit unterschiedlichen Inklusiv-Einheiten und einer Internet-Flat ideal. Zum Beispiel der Smart 200, der für nur 4,95 Euro im Monat neben 50 Frei-Minuten und -SMS eine Internet-Flat mit 200 MB umfasst. Das Daten-Upgrade auf 500 MB kostet lediglich 2,95 Euro.

Top-Tarife inklusive Highend-Smartphones einmalig günstig

Auch die PremiumSIM-Angebote werden viele Smartphone-Allrounder überraschen. Hier gibt es die aktuellsten und beliebtesten Smartphones in Kombination mit den neuen Flatrates Flat S, Flat L 1000 und Flat L 2000 und mit 24-monatiger Laufzeit. Zur Auswahl steht zum Beispiel der Flat S 500 mit dem Samsung Galaxy S4 Mini für 19,95 Euro monatlich. Apple-Fans könnten den Flat L 1000 mit Apple iPhone 5S 16 GB für nur 39,95 Euro im Monat wählen. Auch ausgewählte Bundles sind schon vor dem offiziellen Start am 1. April auf eteleon.de vorbestellbar.

Innovative EU-Tarife für Freizeit und Business

Im Urlaub oder auf Geschäftsreisen ist einer der vier neuen EU-Tarife von eteleon nahezu ein Muss. Sie bieten erstmalig in Deutschland Inklusiv-Leistungen für das Inland sowie sämtliche EU-Länder. Anders als bei gängigen EU-Tarifen gelten die Leistungen auch für Telefonate oder SMS von Deutschland aus in andere EU-Länder. Somit sind die Nutzer jederzeit discountgünstig mit dem Smartphone unterwegs und haben ihre Kosten optimal im Griff.

Bereits jetzt ist der winSIM Flat M 500 EU verfügbar, ideal für jeden Globetrotter, der sich hin und wieder oder auch regelmäßig in grenznahen Gebieten und in EU-Regionen aufhält. Für lediglich 19,95 Euro monatlich ist bei Nutzung im Inland eine Telefonie-, SMS- und Internet-Flat mit 500 MB Highspeed-Volumen dabei. Nach Verbrauch des Daten-Volumens geht es kostenlos bis zum Monatsende in GPRS-Geschwindigkeit weiter. Zur Nutzung in Ländern der EU gibt es zusätzlich je 100 Frei-Minuten und -SMS sowie 100 MB Datenvolumen pro Monat dazu. Jede Folge-Minute und -SMS kostet nur 6 Cent und pro Folge- MB werden 15 Cent berechnet. Sind 30 MB erreicht, tritt CAP 30 zur besseren Kostenkontrolle in Kraft: Die nächsten 70 MB sind kostenlos, so dass für 100 MB maximal 4,50 Euro anfallen.

Roaming-Kosten im Sinkflug

Die EU-Tarife sind nicht die einzige Möglichkeit, Roaming-Kosten auf einem niedrigen Niveau zu halten. In den Servicewelten der eteleon-Marken sind darüber hinaus vier neue, monatlich kündbare Roaming-Optionen wählbar, die hervorragend zum individuellen Bedarf beim Roaming passen und sowohl Neu- als auch Bestandskunden ab sofort zur Verfügung stehen. Darunter zum Beispiel die EU Light für nur 1,20 Euro im Monat, die im EU-Ausland eine Flatrate für eingehende Gespräche bietet und die Kosten auf 6 Cent pro abgehender Minute, SMS und MB senkt.

Auch ohne Option zahlt sich EU-Roaming bei eteleon im Vergleich zu den meisten anderen Anbietern aus. So liegt der Preis für abgehende Gespräche mit nur 15 Cent pro Minute bereits jetzt 34 Prozent unter den neuen EU-Vorgaben, die ab 1. Juli gelten.

Weitere Informationen ab 1. April 2014:
www.DeutschlandSIM.de, www.winSIM.de und www.discoPLUS.de.

Vorbestellung ab sofort:
www.eteleon.de/... und www.eteleon.de.

Kontakt

eteleon AG
Boschetsrieder Str. 67-69
D-81379 München
Anuschka Meyer-Hamme
eteleon AG
Unternehmenskommunikation
Social Media