Deutsche investieren weiterhin in Autos

Trend-Tacho-Studie beleuchtet Verbraucherabsichten des Jahres 2014
Ein Ergebnis des Trend-Tachos 2014: Die Mehrheit der Befragten will ihre Ausgaben rund um das Auto nicht ändern (PresseBox) (Würzburg, ) Zwei Drittel der befragten Autofahrer wollen in diesem Jahr für den Fahrzeug- und Zubehörkauf sowie für Dienstleistungen rund ums Auto genauso viel Geld ausgeben wie im Vorjahr. 19 Prozent wollen dagegen ihre Autokosten kürzen und 17 Prozent mehr für ihr Fahrzeug aufwenden. Dies ergab die Trend-Tacho-Umfrage des Fachmediums »kfz-betrieb« und der Sachverständigenorganisation KÜS.

Auf die Frage "Planen Sie in näherer Zukunft ein neues Auto zu kaufen?" antworteten 18 Prozent der deutschen Fahrzeughalter mit "Ja". 45 Prozent von ihnen planen ihren Autokauf bereits in den nächsten sechs Monaten. Ein Viertel der potentiellen Käufer favorisiert dabei die Marke VW, gefolgt von Audi (19 Prozent), BMW (18 Prozent), Ford (14 Prozent) und Mercedes-Benz (14 Prozent). 38 Prozent würden sich für einen Gebrauchtwagen entscheiden und 33 Prozent für einen Neuwagen.

"Die Kaufabsichten für ein neues oder gebrauchtes Fahrzeug zeigen eine positive Tendenz", kommentiert Alberto Castro Reguera, Market Analyst BBE Automotive: "Trotzdem ist zu beachten: Carsharing wird als Alternative zum Fahrzeugkauf wahrgenommen. 16 Prozent können sich bereits vorstellen, ein solches Angebot zu nutzen und auf ein eigenes Auto zu verzichten. Es gilt die positive Grundstimmung zu nutzen und preissensiblere, zumeist jüngere Kunden durch Leistung zu überzeugen. Nur so lässt sich die Abwanderung zu anderen Mobilitätsangeboten verhindern".

Die komplette Trend-Tacho-Studie mit allen Befragungserlebnissen zur Ausgabenbereitschaft der Autofahrer, zum geplanten Fahrzeug- und Zubehörkauf sowie zu den bevorzugten Automobilmarken erhalten Sie für 49 Euro. E-Mail: info@kfz-betrieb.de.

"kfz-betrieb" ist das meistgelesene Fachmagazin im Kfz-Gewerbe und informiert seit über 100 Jahren den automobilen Handel und Service. "kfz-betrieb" ist offizielles Organ des Deutschen Kfz-Gewerbes (ZDK), der berufsständischen Interessenvertretung für rund 38.000 Autohäuser und Werkstätten. News aus der gesamten Kfz-Branche gibt es unter www.kfz-betrieb.de sowie im täglichen Newsletter.

Kontakt

Vogel Business Media GmbH & Co.KG
Max-Planck-Str. 7/9
D-97082 Würzburg
Heidelinde Gutowski
Vogel Business Media GmbH & Co. KG
Communications Managerin

Bilder

Social Media