Actreen Mini Cath und Mini Set

(PresseBox) (Melsungen, ) Den nur neun Zentimeter langen, durchgehend mit Gleitmittel beschichteten Katheter Actreen Mini Cath gibt es jetzt auch als Setvariante mit einem integrierten 700ml-Beutel. Der Beutel des Actreen Mini Set ist fest mit dem Katheter verbunden und verfügt über ein Antirefluxventil. Dieses Ventil verhindert den Rückfluss von Urin in den Katheter, was eine sicherere Anwendung gewährleistet und vor Harnwegsinfektionen schützt. Der Beutel lässt sich an einer perforierten Lasche aufreißen und so einfach entleeren.

Actreen Mini Cath und Mini Set sind speziell für Frauen entwickelt. Form und Verpackung sind an die Bedürfnisse der Anwenderinnen angepasst: So lässt sich die Katheterverpackung leicht öffnen und der Katheter entnehmen, ohne dass er im Einführbereich berührt werden muss. Die kompakte Größe verhindert einen Kontakt zur Toilette. Beide Kathetervarianten ermöglichen ein steriles Katheterisieren und sind sofort gebrauchsfertig. Anwenderinnen beschreiben die Katheterbeschichtung als besonders schonend und gleitfähig - unabhängig davon, wieviel Zeit für das Katheterisieren benötigt wird. Die Katheteraugen sind atraumatisch abgerundet. Dadurch bleibt die empfindliche Harnröhrenschleimhaut intakt und vor Harnwegsinfektionen geschützt. Damit die Blase vollständig entleert werden kann, sind die Katheteraugen besonders hoch platziert.

Actreen Mini Cath, die Variante ohne Beutel, verfügt über einen Konnektor, der mit handelsüblichen Urinbeuteln verbunden werden kann. Die einzeln steril verpackten Katheter sind so klein, dass sie unauffällig in einer Hand- oder Hosentasche mitgeführt werden können. Actreen Mini Cath und Mini Set sind frei von Latex, DEHP und PVC. Sie sind über Apotheken und Sanitätshäuser zu beziehen und als Hilfsmittel rezeptierbar.

Kontakt

B. Braun Melsungen AG
Carl-Braun-Straße 1
D-34212 Melsungen
Andrea Puzyno
Marketing Communications - Editorial Office
Andrea Thöne
Mechthild Claes
Social Media