Linux Support für The Imaging Source Kameras

Linux Support für The Imaging Source Kameras (PresseBox) (Bremen, Deutschland, ) The Imaging Source, internationaler Hersteller von Kameras für die industrielle Bildverarbeitung stellt ab sofort Open Source Linux Support für alle angebotenen Kameras zur Verfügung.

Der Source Code - veröffentlicht unter Apache License 2.0 - steht als Open Source Projekt zur Verfügung und kann mit gängigen Distributionen wie Debian, Ubuntu, CentOS und Red Hat verwendet werden. Unterstützt werden sämtliche The Imaging Source Industriekameras mit GigE-, USB- und FireWire- Interface.

Rolf Bollhorst, Geschäftsführer und Gründer von The Imaging Source berichtet:

"Die Anfragen unserer Kunden nach Linux Support sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Inzwischen werden wir fast täglich mit dem Thema konfrontiert. Daher bieten wir ab sofort kostenlosen und umfangreichen Linux Support auf GitHub.com an. Wir sind sehr gespannt auf Anregungen und Kritiken von unseren Kunden."

Von GitHub.com können Sie den Open Source Code von The Imaging Source herunterladen und direkt in ihre Anwendungen einbinden.

Weitere Informationen finden Sie hier: Linux Support für TIS-Kameras

Kontakt

The Imaging Source Europe GmbH
Überseetor 18
D-28217 Bremen
Aurélie Le Fort-Beunink

Bilder

Social Media