HANSA-FLEX startet eine neue Abenteuertour

Logo XWORLD Africa (PresseBox) (Bremen, ) Im Herbst 2014 startet die HANSA-FLEX XWORLD Tour in ihr drittes Abenteuer. Während der ersten beiden Touren wurden bereits Europa, Asien und Südamerika durchquert. Schauplatz der dritten XWORLD ist der afrikanische Kontinent, der in 22 Etappen von Marokko bis Südafrika auf der Westroute und von Südafrika bis Libyen auf der Ostroute „erfahren“ wird.

Auf der Tour teilen sich je zwei Teilnehmer ein Expeditionsfahrzeug und steuern dieses über verschiedenste Pisten. Zu den Highlights der XWORLD gehören unter anderem Pirschfahrten durch die großen Nationalparks Afrikas, Wüstendurchquerungen, der Afrikanische Graben, der Viktoria See und das Okawangodelta.

Jede Etappe hat ihren eigenen Schwerpunkt. Von Routen fernab der Zivilisation mit Campübernachtungen mitten in der Wildnis über Touren für Genießer bis hin zu Luxusetappen mit Übernachtungen in 5-Sterne-Lodges.

Detaillierte Informationen über die einzelnen Etappen, Konditionen und Buchungsmöglichkeiten finden Interessierte im Internet unter www.xworld.cc. Dort kann auch kostenlos der XWORLD Abenteuerkatalog angefordert werden.

Kontakt

HANSA-FLEX AG
Zum Panrepel 44
D-28307 Bremen
Enrico Kieschnick
Marketing/Kommunikation
Marketing, Presseansprechpartner

Bilder

Social Media