Frauenpower bei getit: Girls'Day 2014

(PresseBox) (Dortmund, ) Großartig! Interessant! Spannend! – Der Girls'Day am 27. März 2014 bei getit war ein voller Erfolg für alle Beteiligten. Sieben Schülerinnen aus Dortmund, Lünen und Witten nutzten den diesjährigen Zukunftstag für Mädchen, um einen exklusiven Einblick in die Aufgaben und Tätigkeitsbereiche der Agentur für E-Commerce zu erhalten.

Willkommen in der Welt der Online-Shops!
Um 9:00 Uhr begann für die Mädchen der spannende Blick hinter die Kulissen von getit mit einer kurzen Vorstellung der Agentur für E-Commerce. Anschließend wurden die sieben Neugierigen durch die unterschiedlichen Bereiche der Agentur geführt, wo sie zahlreiche Mitarbeiterinnen von getit und ihre vielfältigen Aufgabenbereiche kennenlernen konnten: Welche Aufgaben hat die Assistenz der Geschäftsführung? Was macht eigentlich eine Marketing Managerin? Was designt eine Designerin? Und wie kompliziert sind die Tätigkeiten einer Softwareentwicklerin? – All diese Fragen und noch viele weitere wurden gestellt und den Mädchen auch beantwortet. „Es war von Anfang an richtig interessant und ich war erstaunt, was getit eigentlich alles macht und was zu Online-Shops dazugehört“, verriet eine der Teilnehmerinnen verblüfft, „so hab ich mir das gar nicht vorgestellt. Es gibt wirklich viele interessante Jobs für Frauen im IT-Bereich.“

Gerne wieder!
Auch getit-Geschäftsführer Dr. Thomas Krämerkämper zeigte sich begeistert vom ersten Girls'Day bei getit: „Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz der Schülerinnen. Die starke Nachfrage nach freien Angebotsplätzen bestätigt uns, dass ein enormes Interesse an den Berufsfeldern im E-Commerce besteht. Und das sind nicht nur für getit gute Aussichten für die Zukunft, sondern ist insgesamt ein großer Gewinn für die gesamte Branche.“

Kontakt

KPS AG
Beta-Str. 10H
D-85774 München
Web:
Neriman Cetinkaya
getit GmbH Gesellschaft für Technologie- und Informationstransfer
Marketing Managerin
Social Media