Bezirksfotoschau Oberfranken

Historische Fotoaufnahmen aus Coburg werden aufwendig präsentiert und in Szene gesetzt
(PresseBox) (Hilpoltstein, ) Im Rahmen der DVF BezirksFOTOschau Oberfranken werden historische Aufnahmen von Coburg gezeigt. Die Bilder sind erhalten geblieben, da es sich um Glasplatten handelt aus der Sammlung Wöhner.

Von den Glasplatten wurde mittels eines Scanverfahrens digitale Dateien erstellt. Diese wurde dann von der Firma Photolux GmbH aus Schwabach weiter verarbeitet. In der Ausstellung sind jetzt fünf Motive zu sehen. Sie wurden auf verschiedenen Papieren der Firma Hahnemühle gedruckt. Hierbei wurden dem Motiv gerechte Papiere wie Museum Etching, Photo Silk Baryta und FineArt Baryta verwendet. Ein Motiv wurde auf dem Photoluxpapier FineArt Velvet ausgearbeitet, dass ebenfalls aus dem Hause Hahnemühle stammt.

Die Drucke wurden dann mit einem ph-neutralen Acrylatkleber auf museumsgeeignete Träger aufkaschiert. Die so entstanden Bilder lassen sich gut weiter verarbeiten, da man mit normalen Cutter-Messern diese an Rahmen anpassen kann. Für die Ausstellung wurde das Combiframe Rahmensystem 3 in 1 verwendet. Dieses Rahmensystem hat den Vorzug, dass man drei Funktionen des Rahmens nutzen kann bei drei Grundfarben (Natur, Weiß und Schwarz). So wurde drei Bildern als Schattenfugenvariante ausgearbeitet. Eines davon mit einer doppelten Schattenfuge. Ein Bild erhielt eine dezente Verzierung mit einem 5 mm breiten Silberstreifen bei Verwendung als Bild-/Boxrahmen. Diese metallischen Streifen gibt es selbstklebend in 5 und 9 mm und in Gold uns Silber. Weitere Informationen zur Fertigung von Rahmen inkl. Kaschierung und Veredelung erhalten Sie hier.

Die Bilder dokumentieren, welche Möglichkeiten in der Präsentation liegen. Ausgehend vom Motiv über die Auswahl des Papiers über die Rahmung bis zur Beleuchtung.

Der Fotoclub Coburg und das fototeam-pur laden ein zur Ausstellungseröffnung im Naturkunde-Museum Coburg, Park 6, am 5. April 2014 um 14.00 Uhr. Weitere Veranstaltungen folgen dann am
6.April und 4. Mai 2014: "Coburger Panorama" von Klaus Wöhner (Historische Fotos von Coburg)
13.April: "Yellowstone-Impressionen" von Robert Büchner
Voranmeldung erwünscht.

Die Photolux GmbH ist ein Spezialist für Photopapiere und FineArt-Papiere spziell für die Kundengruppen Fotografen, Groß- und Einzelhandel, Shopbetreiber, Druckdienstleister und Werbeagenturen. Photolux unterhält ein umfangreiches Lager der Marken Hahnemühle, Harman, Canson, Epson. Die Marke Photolux selbst umfasst ausgewählte Papiere für Fotostudios. Alle Papiere werden als Rolle wie auch als Blattware angeboten.

Kontakt

Photolux GmbH
Berlichingenstraße 16
D-91126 Schwabach
Julia Bradl
Marketing
Social Media