Talend Big Data erhält Zertifizierung für Cloudera Enterprise 5

Zertifizierung der führenden Big-Data-Integrationsplattform hilft Unternehmen, auch sehr anspruchsvolle Big-Data-Projekte zu skalieren
(PresseBox) (Bonn, ) Talend, der weltweit führende Anbieter von Software zur Big-Data-Integration, hat für seine Big-Data-Integrations- und Quality-Lösungen Talend Open Studio for Big Data, Talend Enterprise Big Data und Talend Platform for Big Data die Zertifizierung für Cloudera Enterprise 5 erhalten, die neueste Version der marktführenden Plattform von Cloudera. Talend und Cloudera werden weiterhin eng zusammenarbeiten, um neuen und bestehenden Kunden die Bewältigung ihrer größten und komplexesten Big-Data-Projekte zu ermöglichen.

„Cloudera Enterprise 5 hat sich für große Unternehmen, die intelligente Analysen und die Transformation von Petabytes an strukturierten und komplexen Daten benötigen, schnell zur Technologie der Wahl entwickelt“, kommentiert Fabrice Bonan, Mitgründer und Chief Products Officer bei Talend. „In Kombination mit Talends nativer Unterstützung für Hadoop können Kunden auf enorme Mengen an Daten in Hadoop zugreifen, sie manipulieren und speichern und dabei von hochgradig leistungsfähiger, kostenoptimierter Datenintegration mit ultimativer Skalierbarkeit profitieren.“

Mit seinen agilen Datenintegrations- und Data-Quality-Lösungen für Big Data nutzt Talend die Leistung von Hadoop und Big-Data-Plattformen vollständig aus. Der einzigartige Code erzeugende Ansatz von Talend wurde speziell für diese massiv parallelen Umgebungen entwickelt und hilft Organisationen jeder Größe, von den enormen Mengen an Daten zu profitieren, die sie im Laufe der Zeit angesammelt haben – und das zu einem Bruchteil der Kosten traditioneller Lösungen.

„Mit Apache Hadoop als Kerntechnologie ermöglicht Cloudera Enterprise 5 Kunden die Speicherung, Verarbeitung und Analyse all ihrer Daten für eine Vielzahl an Workloads im Unternehmen. Es wird ökonomisch sinnvoll und technisch möglich, ihren Enterprise-Data-Hub voranzutreiben“, so Tim Stevens, Vice President Business- und Corporate-Development bei Cloudera. „Gemeinsam versetzen Cloudera und Talend Organisationen in die Lage, schnell und zuverlässig Big-Data-Projekte aufzusetzen, die eine schnelle Wertschöpfung bieten und helfen, einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen.“

Das Programm „Cloudera Certified Technology“, dem Talend im vergangenen Jahr beigetreten ist, macht es für die Käufer von Apache-Hadoop-Technologie einfacher, die richtigen Cluster-Komponenten und Softwareanwendungen zu erwerben, um damit den maximalen Wert aus ihren Daten zu ziehen. Cluster, die neben Cloudera Enterprise 5 weitere von Cloudera zertifizierte Technologien wie Talend Open Studio for Big Data, Talend Enterprise Big Data und Talend Platform for Big Data einsetzen, arbeiten mit geringerem Risiko und zu niedrigeren Betriebskosten. Von Cloudera zertifizierte Technologien wurden für den Gebrauch unterstützter APIs getestet und validiert und entsprechen Clouderas Entwickler-Regelwerk für die Integration mit Apache Hadoop.

Talend und Cloudera halten am 8. April 2014 um 15.30 Uhr ein Webinar in englischer Sprache mit dem Titel „Talend & Cloudera: The transformative opportunities of Big Data as part of your IT domain”. Für mehr Informationen oder zur Registrierung besuchen Sie https://info.talend.com/...


Über Talend
Mit Integrationslösungen von Talend können datengetriebene Organisationen auf Anhieb Mehrwert aus all ihren Daten ziehen. Talend nimmt Integrationsbemühungen die Komplexität und stattet IT-Abteilungen so aus, dass sie schneller auf Geschäftsanforderungen reagieren können – und das zu vorhersehbaren Kosten. Talends skalierbare, zukunftssichere Lösungen basieren auf Open-Source-Technologie und decken alle bestehenden und sich entwickelnden Anforderungen an Integration ab. Mehr als 4.000 Unternehmen weltweit verlassen sich auf Lösungen und Services von Talend. Das in privater Hand befindliche Unternehmen mit doppelter Zentrale in Los Altos, Kalifornien, und Suresnes, Frankreich, hat Hauptniederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien und betreibt ein globales Netz aus Technik- und Servicepartnern. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.talend.com. Auf Twitter finden Sie uns unter @Talend.


Kontakte für Journalisten:

Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Tel./ Fax: +49 214 8309 7790
E-Mail: schumacher@public-footprint.de
Web: www.public-footprint.de

Talend
Yves de Montcheuil
Vice President of Marketing
Tel.: +33 1 46 25 06 06
E-Mail: yvesm@talend.com
Web: http://www.talend.com

Kontakt

Talend GmbH
Servatiusstraße 53
D-53175 Bonn
Yves de Montcheuil
Marketing
Vice President of Marketing
Social Media