"Schweißnaht Vor- und Nachbereitung"

Erstes DVS-TV-Webinar am 22. Mai 2014
(PresseBox) (Neuss, ) DVS-TV geht neue Wege und veranstaltet zusammen mit der 3M Deutschland GmbH das erste DVS-TV-WEBINAR. Am 22. Mai um 18 Uhr ist es soweit: Zum Thema "SCHWEISSNAHTVOR- UND NACHBEREITUNG 2.0: Was ist dran an der neuen Generation von Schleifmitteln?" können sich alle Interessierten kostenlos auf der Seite www.dvs-tv.de/webinar anmelden, das Webinar ansehen und in einem Live-Chat Fragen stellen.

Schleifen gehört zum Alltag eines jeden Schweißers. So müssen Werkstücke entzundert, gefast oder von einem Brennschnittgrat befreit werden. Schweißnähte werden in der Nachbearbeitung gereinigt, gerundet oder glatt geschliffen. Zum Einsatz kommen bei dieser mitunter harten Arbeit eine Vielzahl unterschiedlicher Schleifmittel, seit Generationen zumeist auf handgeführten Winkelschleifern. DVS-TV möchte im Praxistest bei 3M wissen, was sich in den letzten Jahren auf dem Gebiet der Schleifmittel getan hat, ob man tatsächlich von einer neuen Generation Schleifmittel sprechen kann und welche Unterschiede sich in der Anwendung feststellen lassen. Dabei werden verschiedene Schleifmittel und deren Einsatzgebiete vorgestellt, es wird über die Oberflächenbeschaffenheit diskutiert und in der Praxis getestet.

Das DVS-TV-WEBINAR bietet den Teilnehmern ideale Möglichkeiten, ihr Wissen zum Thema Schleifen zu erweitern und direkt Antworten auf die persönlichen Fragen zu erhalten. Für das etwa 30- bis 40-minütige interaktive Seminar, das über das Internet abgehalten wird, melden sich interessierte Teilnehmer/innen im Vorfeld oder auch direkt zum Seminarstart über www.dvs-tv.de/webinar an. Die Anmeldung für den Termin am 22.05.2014 ist ab sofort möglich. Weitere DVS-TV-Webinare sind bereits in Planung.

Kontakt

3M Deutschland GmbH
Carl-Schurz-Str. 1
D-41453 Neuss
Susett Bendel
Anja Ströhlein
Corporate Communications
Social Media