"Veränderungsprozesse erfolgreich gestalten und Mitarbeitermotivation" Interaktive Vorträge für Existenzgründer, junge Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Interessierte

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Die Wirtschaftsjunioren Saarland e.V. laden ein zu einem weiteren Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Gründerwissen" am Donnerstag, dem 10. April um 19.00 Uhr in der IHK Saarland, Raum 201 (Seminargebäude):

Jedes Unternehmen unterliegt Veränderungen, die einen Wandel notwendig machen. Diese Veränderungen betreffen das unternehmensexterne Umfeld - etwa den Absatzmarkt, den Wettbewerb oder die verwendete Technologie - genauso wie interne Anliegen (Nachfolge, Größenwachstum etc.). Vor diesem Hintergrund machen momentan viele Unternehmen einen Change-Management-Prozess durch, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Bei vielen Mitarbeitern führen solche Umstrukturierungen zu Verunsicherung. Interne Kommunikation und Transparenz sind unerlässlich. Außerdem sind Strategien der Mitarbeitermotivation gefragt. Vor allem Unternehmen aus den Bereichen Information und Kommunikation haben bereits langjährig Erfahrung darin gesammelt, wie sie die Anpassungs- und Leistungsbereitschaft ihrer Mitarbeiter auch durch eine entsprechende Unternehmenskultur steigern können.

Im ersten Vortrag stellt der Unternehmer Martin Haiss Veränderungs- und Anpassungsprozesse am Beispiel seines Unternehmens, der Otto Zickwolff GmbH aus Saarbrücken, vor. Der Großhändler für Rohre und Rohrverbindungstechnik hat sich im Zuge des Strukturwandels im Saarland und anderen Regionen neu aufgestellt. Martin Haiss erläutert diesen ambitionierten Anpassungsprozess. Außerdem gibt er Tipps für erfolgreiches Change-Management und weist darauf hin, welche Fallstricke es zu beachten gilt.

Anschließend stellt Alexander Siffrin die Gründung und Entwicklung der Key-Systems GmbH mit Standorten in St. Ingbert und Leesburg (USA) vor. Das Unternehmen hat sich auf den Vertrieb und die Verwaltung von Internetdomains spezialisiert. Der Registrar verwaltet insgesamt über drei Millionen Internet-Adressen für mehr als 70.000 End- und Firmenkunden und 1.800 Reseller aus mehr als 200 Ländern. Als internationales Unternehmen zeichnet sich die Key-Systems GmbH durch eine Unternehmenskultur aus, die es ermöglicht, Veränderungsprozesse schnell umzusetzen. Dabei spielt das Arbeitsumfeld eine wichtige Rolle, auf das Alexander Siffrin im Besonderen eingehen wird.

Im Anschluss besteht wie immer Gelegenheit zur Diskussion mit den Referenten. Alle interessierten Existenzgründer, junge Unternehmerinnen und Unternehmer sind herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontakt und Anmeldung:
Carsten PETER, carsten.peter@saarland.ihk.de

Wirtschaftsjunioren Saarland - ein starker Verband

Die Wirtschaftsjunioren - das sind junge und engagierte Unternehmer und Führungskräfte unter 40. Im Saarland zählen die Junioren rund 150 aktive Mitglieder aus allen Bereichen der Wirtschaft, 220 "Ehemalige" unterstützen die Aktivitäten als Fördermitglieder. Der Landesverband gehört zu den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) mit bundesweit mehr als 10.000 Mitgliedern; weltweit sind unter dem Dach der Junior Chamber International (JCI) fast 150.000 "Jaycees" aktiv. Ein wichtiges Element der Juniorenarbeit ist das Networking: Für junge Führungskräfte sind die WJS Forum für Erfahrungsaustausch und gemeinsame Qualifizierung. Ob bei der "Ausbildungsplatzmesse" oder bei der Veranstaltungsserie "Gründerwissen": Die Weitergabe des eigenen Know-hows innerhalb des Netzwerkes an andere Junioren gehört ebenso zum Selbstverständnis der Organisation wie die gemeinsame Schulung und der Ausbau der eigenen Fähigkeiten. Das starke Netzwerk und das Engagement für Andere prägen die WJS-Aktivitäten. => Weitere Informationen: www.wjd-saarland.de

Kontakt

Industrie- und Handelskammer des Saarlandes
Franz-Josef-Röder-Straße 9
D-66119 Saarbrücken
Carsten Peter
Social Media