Attensity stellt strategisches Führungsteam zusammen

Neues Team um den erfahrenen Unternehmenssoftware-Manager Howard Lau wird Wachstum und Innovation beim Analyse-Unternehmen vorantreiben
(PresseBox) (Palo Alto / Saarbrücken, ) Attensity (@Attensity), führender Anbieter von Unternehmenslösungen für kontextuale Datenbeurteilung, hat mehrere neue Führungskräfte berufen, die das geplante Unternehmenswachstum begleiten werden. Vor kurzem konnte Attensity bereits eine Finanzierung über 90 Mio. USD melden und dass Howard Lau zusätzlich zu seinen Aufgaben als Executive Chairman die Position des CEO übernommen hat.

Frank Brown wird Chief Financial Officer (CFO), Martin Onofrio Chief Revenue Officer (CRO) und Tommy Hawkins Vice President (VP) Development. Mit diesem sehr erfahrenen Führungsteam und mehreren internen Beförderungen will Lau das Produktportfolio schnell ausbauen und neue Technologien entwickeln, damit Attensity-Kunden entscheidungsrelevante Einblicke und Wettbewerbsvorteile erhalten.

Der neue CFO Frank Brown verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Technologie- und Finanzbranche. Er arbeitete zuvor als Führungskraft und Vorstand für mehrere renommierte Unternehmen in der Software-, Kommunikations- und Halbleiterindustrie mit dem Fokus auf strategische Unternehmensentwicklung und das operative Geschäft, unter anderem bei IBM Corporation, Andersen Consulting, Oracle Corporation und Lehman Brothers. Als Gründer von Amber Ventures hat sich Brown zudem als Finanzexperte in einer Reihe von Technologie-Firmen in Privatbesitz engagiert und deren Aktivitäten im Bereich Budgetierung, Buchhaltung, Finanzierung sowie Fusionen und Übernahmen gesteuert.

Martin Onofrio ist Attensitys neuer CRO und übernimmt damit die Verantwortung für die Umsatzausweitung durch den Direktvertrieb und die Entwicklung von strategischen Partnerschaften. Zuvor war Onofrio Vice President Sales bei Triple Point Technology, einem weltweiten Anbieter von Software-Lösungen sowohl für die On-Premise-Nutzung als auch in der Cloud, und verantwortete dort den vertikalen Markt Minen und Metall. Er fungierte zudem als Vice President Sales bei mehreren, durch Venture-Capital finanzierten Start-Up-Unternehmen wie Blue Martini, KANA Software und SAP.

Tommy Hawkins kommt als VP Development zu Attensity. Als Entwicklungschef verantwortet Hawkins damit die gesamte Attensity-Technlologie, darunter Software-Entwicklung, Qualitätssicherung und Service. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Technologie-Branche hatte Hawkins verschiedene Führungspositionen bei zahlreichen Silicon Valley Start-up-Unternehmen inne, darunter Informix, MarketFirst, Visigenic und PS'Soft. Er verfügt über weitreichende Branchen- und Technologieerfahrung, von Datenbanken über Automatisierung im Marketing bis hin zur Gesundheitsbranche; dazu gehören auch zwei erfolgreiche Börsengänge.

"Ich bin sehr stolz, dieses Team bei Attensity zu führen", so Lau. "Attensity war immer ein echter Pionier in der Big Data Analyse. Wir sind Branchenführer und Innovationstreiber für Social Analytics. Und wir werden unsere Führungsposition durch Aspekte wie Markenreputation, sowie das frühzeitige Erkennen von Trends, Geschäftschancen und -risiken weiter ausbauen."

Über Attensity

Attensity ist ein führender Anbieter von Unternehmenslösungen für kontextuale Datenbeurteilung und zählt einige der weltweit größten 1000 Unternehmen zu seinen Kunden. Attensity ist Pionier für die Verarbeitung natürlicher Sprache und Sentiment-Analyse. Attensity Lösungen identifizieren relevante und präzise Informationen aus multiplen Datenquellen und setzen dabei eine hochentwickelte und patentierte semantische Technologie zur Analyse und kontextualen Datenbeurteilung ein. Mit dem Einsatz der integrierten Attensity-Lösungen können Konzerne enorme Mengen strukturierter und unstrukturierter Daten interpretieren und sie "verstehen". Damit werden Konzerne befähigt, das Kundenerlebnis zu verbessern, den Markenwert zu steuern, Umsätze zu steigern, Geschäftsrisiken zu minimieren und ihre Geschäftsstrategie zu prägen.

www.attensity.com
blog.attensity.com
@Attensity
facebook.com/Attensity

Kontakt

Sematell GmbH
Neugrabenweg 1
D-66123 Saarbrücken
Rita Syre
BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH
Jutta Lorberg
BSK Becker+Schreiner Kommunikation GmbH
Social Media