Die primion Technology AG hat innerhalb der Gruppe neue Funktionen geschaffen

Jochen Becker, Head of Business Development and Product Management (PresseBox) (Stetten, ) Die primion Technology AG hat innerhalb der Gruppe neue Funktionen geschaffen, die die Umsetzung einer einheitlichen Strategie für primion Deutschland sowie die Auslandstöchter primion S.A.S. in Frankreich, GET in Belgien und den Niederlanden sowie DIGITEK in Spanien gewährleisten sollen.

Jochen Becker ist künftig Head of Business Development and Product Management für die Sparten Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Sicherheitstechnik in der gesamten primion-Gruppe. Er berichtet direkt an den Vorstand. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Evaluation innovativer Geschäftsfelder und noch nicht erschlossener Märkte. Er berät den Vorstand bei Entscheidungen hinsichtlich zukünftiger Trends und Entwicklungen. Auf Basis von Marktanalysen entwickelt er Vorschläge für Strategien einer möglichen zukünftigen Ausrichtung. Des Weiteren erarbeitet Jochen Becker Trendanalysen im Bereich Sicherheitstechnik. Er ist Mitglied in diversen Arbeitsgruppen zur Definition internationaler Standards.

Susanne Christmann fungiert künftig als Head of Group Marketing für die primion-Gruppe. Ihr Fokus liegt auf der Entwicklung einer einheitlichen Gruppenstrategie hinsichtlich Marketingmaßnahmen und Markenauftritt. Dabei arbeitet sie eng mit dem Product Management und dem Vertrieb zusammen. Gemeinsam mit dem International Business entwickelt und koordiniert sie Maßnahmen zur Unterstützung des weltweiten Partnergeschäfts und hat die Verantwortung für Messe-Auftritte. Sie ist verantwortlich für Public Relations und Ansprechpartnerin für Investor Relations und berichtet direkt an den Vorstand und den Aufsichtsrat.

Manuel Witzke übernimmt als Head of International Business für die primion-Gruppe die Koordination globaler Key Account-Kunden. In dieser Funktion berichtet er direkt an den Vorstand. Sein Fokus liegt auf der Weiterentwicklung des Partnergeschäftes weltweit und der Prozessoptimierung in den internationalen Märkten. Er ist auch verantwortlich für die vertriebliche Unterstützung der primion-Tochtergesellschaften und die Weiterentwicklung in den Bestandsmärkten. Die Erarbeitung von Branchenlösungen für nationale und internationale Märkte fällt ebenfalls in sein Ressort.

Kontakt

primion Technology AG
Steinbeisstraße 2 - 5
D-72510 Stetten
Susanne Christmann
Public & Investor Relations

Bilder

Social Media