Erfolgreich auf internationalen Märkten

Auer erweitert Signalsäulen-Programm
Gruppe ECOmodul60 und ECOmodul40 plus M12 Fuß (PresseBox) (Neuss, ) Auer Signalgeräte, Neuss bietet vor allem für international orientierte Kunden des Maschinen- und Anlagenbaus ab sofort ein erweitertes Angebot.

Mit den M12 Versionen der erfolgreichen Signalsäulen-Serien ECOmodul60 und ECOmodul40 entspricht Auer optimal den Anforderungen internationaler Zielmärkte, wie z. B. den USA.

ECOmodul60 und ECOmodul40 Signalsäulen aus dem Auer Individualprogramm sind frei konfigurierbar und bieten mit bis zu 4 frei ansteuerbaren Modulen eine besonders hohe Flexibilität. Die Schutzart IP66 ermöglicht dabei besonders breite Einsatzfelder. Approbationen für den europäischen und den UL-Markt liegen vor.

Neben den neuen M12 Versionen liefert Auer ECOmodul60 und ECOmodul40 Signalsäulen weiterhin mit den Anschlussvarianten Schraub-, Federzug- und Push ln-Klemmen.

Auer Signalgeräte werden in Deutschland von der Auer Signalgeräte GmbH, Neuss vertrieben, einer 100%igen Tochter der J. Auer Ges. m. b. H., Wien.

Auer Signalgeräte ist ein konzernunabhängiger, mittelständischer Entwickler und Produzent hochwertiger Signaltechnik mit Tochtergesellschaften in Deutschland und China sowie mit mehr als 50 Vertriebs- und Servicepartnern in allen wichtigen Märkten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

www.auer-signal.de, www.auer-signal.com oder über info@auer-signal.de

Kontakt

J. AUER Signalgeräte GmbH
Sperberweg 11
D-41468 Neuss
Peter Rieger
PR
Vertriebsleiter Deutschland

Bilder

Dateien

Social Media