IHK Heilbronn-Franken ehrt erfolgreiche Aus- und Weiterbildungsabsolventen

IHK ehrt 69 erfolgreiche Prüfungsteilnehmer/-innen der Aus- und Weiterbildungsprüfungen aus dem Main-Tauber-Kreis
IHK-Bestenehrung Main-Tauber-Kreis im Frühjahr 2014 (PresseBox) (Heilbronn, ) Die IHK Heilbronn-Franken ehrte am 21. Mai im Kursaal in Bad Mergentheim 69 erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Aus- und Weiterbildungsprüfungen aus dem Main-Tauber-Kreis. Sie hatten in den letzten Monaten in einem der 156 Ausbildungsberufe der IHK sowie in den Weiterbildungsprofilen Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/-in und Geprüfte/r IT-Projektleiter/-in ihre Prüfung erfolgreich abgelegt.

67 der Anwesenden erhielten eine Auszeichnung für den Ab-schluss ihrer Ausbildung. Sie hatten ihre Abschlussprüfungen mit mindestens 85 Punkten (Note 2) bestanden.

2 der Anwesenden konnten ihre Weiterbildungsprüfung mit mindestens 73 Punkten (Note 3) beenden. Hierfür erhielten sie ebenfalls eine Auszeichnung.

"Ich danke vor allem auch den Ausbildungsbetrieben, Ausbildern, Lehrern, ehrenamtlichen Prüfern und Dozenten, die als verlässliche Partner in der Aus- und Weiterbildung maßgeblich Anteil an den hervorragenden Ergebnissen der Prüfungsteilnehmer und am reibungslosen Ablauf der Prüfungen gehabt haben", so Dietmar Niedziella, Leiter Berufsbildung der IHK Heilbronn-Franken.

Insgesamt legten im ersten Halbjahr 2014 im Main-Tauber-Kreis 166 Jugendliche ihre Ausbildungsabschluss- und 3 Personen ihre Weiterbildungsprüfung ab.

Info Auszeichnungen erstes Halbjahr 2014

Im ersten Halbjahr 2014 nahmen in der Region Heilbronn-Franken 1.376 Prüfungsteilnehmerinnen und -teilnehmer an einer Ausbildungsabschluss oder Weiterbildungsprüfung teil. 370 von ihnen erhielten eine Auszeichnung.

Im Bereich Ausbildung erreichten 332 von 1.286 Jugendlichen mindestens 85 Punkte (Note 2) und bekamen hierfür eine Auszeichnung.

Im Bereich Weiterbildung nahmen 90 Personen an der Prüfung teil. 38 Personen, die mit mindestens 73 Punkten (Note 3) ihre Prüfung bestanden hatten, bekamen eine Auszeichnung.

Weitere Infos & Kontakt
Dietmar Niedziella
Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Berufsbildung
Telefon 07131 9677-450
E-Mail dietmar.niedziella@heilbronn.ihk.de

Kontakt

Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
Ferdinand-Braun-Straße 20
D-74074 Heilbronn
Dr. Detlef Schulz-Kuhnt
Kommunikation

Bilder

Social Media