Net at Work Mail Gateway Solutions 9.0 jetzt verfügbar

Update für NoSpamProxy und enQsig
(PresseBox) (Paderborn, ) Das neue Release 9.0 der Mail Gateway Solutions NoSpamProxy und enQsig der Net at Work GmbH steht ab sofort zum Download bereit. Die aktualisierte Produktversion erweitert die E-Mail-Security- und Verschlüsselungslösungen um eine in Microsoft Outlook integrierte Large-File-Transfer-Funktion, zusätzliche Phishing-Filter und eine verbesserte, zentrale Administrationskonsole.

Das Feature Large File Transfer gestattet es Nutzern, auch Dateien, die die Größenbeschränkungen des Mail-Programms überschreiten, ohne Medienbruch direkt aus ihrem E-Mail-Client zu versenden. Der erweiterte Phishing-Schutz von NoSpamProxy gleicht Links und URLs in eingehenden E-Mail-Nachrichten mit drei leistungsfähigen SURBL-Datenbanken ab, was höhere Erkennungsraten garantiert und die Abhängigkeit von einzelnen Providern mindert. Durch die überarbeitete Administrationskonsole der Mail Gateway Solutions lassen sich je nach Funktionsbereich (Benutzer-Admin, Konfigurations-Admin, Reporting-Admin) verschiedene Rechte für die zuständigen Mitarbeiter vergeben. Die Konfiguration erfolgt dabei zentral und wird auf allen Serversystemen automatisch synchronisiert, was eine nachhaltige Reduzierung des Arbeitsaufwands bedeutet und Fehler durch mehrfaches Einpflegen verhindert.

Kunden mit laufendem Support-Vertrag für NoSpamProxy oder enQsig können das Update auf Release 9.0 ab sofort kostenfrei herunterladen. Interessenten, die sich vertieft über die Mail Gateway Solutions informieren möchten, finden unter www.netatwork.de umfangreiches weiterführendes Material.
Social Media